HIIILFEEEEE!!!!! MS Outlook

Dieses Thema im Forum "Office-Programme" wurde erstellt von MZepf, 7. November 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. MZepf

    MZepf Byte

    Registriert seit:
    21. März 2001
    Beiträge:
    46
    Hallo!

    Ich brauche Hilfe zum thema MS Outlook:

    auf meinem Bürorechner wurde ohne mich zu fragen Windows 2000 aufgespielt. Bei der Gelegenheit wurden neben anderen wichtigen Dateien auch meine Outlook-Kontakte platt gemacht.

    Unser IT-Spezi hat versucht, die zuvor gelöschten Dateien mittels Easy Rcovery wiederzufinden und die Datei Archiv.Pst in das neue Outlook zu importieren. Leider klappt das überhaupt nicht.

    Hat von Euch jemand Vorschläge/Tipps usw. wie ich wieder an meine alten Kontakte rankomme? Wie heißt die Datei bzw. der Ordner, in dem Outlook die Kontaktdaten ablegt?

    Danke vorab
    Markus
     
  2. BorWa

    BorWa Kbyte

    Registriert seit:
    9. Oktober 2000
    Beiträge:
    248
    Sucht mal nach Dateien *.wab Das sind die "Windows Adress Books" (ich denke mal, daß das die extension bedeuten soll), jedenfalls sind die Kontakte da bei mir drin. Bei Windows 2000 in "C:\Doku und Einst\<username>\Anwendungsdaten\Microsoft\Adress Book" bei Win9x sind die irgendwo unter dem Windowsverz. Viel Glück!
    Gruß, Bo

    ---
    http://www.dia-info.de
     
  3. MZepf

    MZepf Byte

    Registriert seit:
    21. März 2001
    Beiträge:
    46
    Hallo!

    Nein, das waren vollangestellte "Profis"!

    Markus
     
  4. MZepf

    MZepf Byte

    Registriert seit:
    21. März 2001
    Beiträge:
    46
    Hallo Thomas,

    danke für den Tipp, hat aber leider nicht geklappt. Es werden lt. Anzeige zwar Gelöschte Objekte, Kalender usw. angezeigt, aber kein Ordner Kontakte. Außerdem werden die alten Daten aus dem Kalender nicht übertragen.

    Trotzdem Danke!
    Markus
     
  5. BorWa

    BorWa Kbyte

    Registriert seit:
    9. Oktober 2000
    Beiträge:
    248
    Wenn ihr schon so nen "IT-Spezi" habt, warum macht der dann vor sowas keine Datensicherung?! Ist das der Bängel von Chef gewesen, oder was?
    Gruß, Bo

    ---
    http://www.dia-info.de
     
  6. Thomas Schumann

    Thomas Schumann Kbyte

    Registriert seit:
    20. Juli 2000
    Beiträge:
    145
    Die Datei hat die Endung ".pst", wie Du schon richtig geschrieben hast, in der Mails und Kontakte gespeichert werden. Standardmäßig wird die PST-Datei von Outlook im Ordner \Windows\Anwendungsdaten\Microsoft\Outlook gespeichert. Ist diese PST-Datei nicht mehr auf Deiner Festplatte zu finden, ist alles weg. Ist diese Datei aber noch auf Deiner Festplatte, hast Du Glück. Dann brauchst Du nur in Outlook (2000) mit "Datei -> Öffnen - Persönliche Ordner-Datei (.pst)..." Deine PST-Datei öffnen, und schon hast Du wieder alles auf dem Stand Deiner PST-Datei.

    Schönen Gruß!
    [Diese Nachricht wurde von Thomas Schumann am 07.11.2001 | 13:54 geändert.]
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen