1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Hilfe ! 1x Piep beim Start, dann ist Sense

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von GrauSchnauze, 5. Dezember 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. GrauSchnauze

    GrauSchnauze Byte

    Registriert seit:
    18. Oktober 2004
    Beiträge:
    59
    Hallo Spezies,
    nicht für mich bitte ich um Hilfe, ich versteh eh net so viel davon, aber für meine Freundin, die mich grade anrief:

    Ihr PC startet nicht mehr, er macht Piep und dann gar nix mehr - noch nicht mal mehr die Bios-Anzeige zu allererst - der Bildschirm bleibt schwarz.
    Sie fragt an:
    Gibt es noch CPU 370er Sockel, Pentium III Prozessor, 800 - 1 G Hz, 133 MHz getacktet (oder wie sagt man?), mind. 100 Mhz?
    Dann gab sie mir noch die Buchstaben durch: SCPGA.
    Könnt Ihr damit was anfangen?

    Was wird an weiteren Angaben nötig sein, um ihr zu helfen?
    Um den PC evtl. doch wieder flott zu kriegen oder evtl. Ersatzteile günstig zu bekommen und wo?

    Danke für hilfreiche Tipps - :bitte:
    ~grauschnauze ~
     
  2. RaBerti1

    RaBerti1 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    24. November 2000
    Beiträge:
    5.094
    Hi!

    Have a look:
    http://www.senioren-fuer-andere.de/3xO1t60p/inhalt.htm

    Das ist eine Seite vom Bios-Kompendium, das auch auf vielen PC-Welt-CDs ist. Achte auf "Beep-Codes".

    Ein kurzer Pieps signalisiert meistens, daß eben alles in Ordnung ist. Ein langer Pieps hat je nach Hersteller des sog. BIOS unterschiedliche Bedeutung. Da hilft nur nachfragen und die passende Bedeutung raussuchen. Link s.o.

    MfG Raberti
     
  3. Scasi

    Scasi Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. August 2004
    Beiträge:
    19.417
    :idee: in solchen Fällen hilft, den Monitor einzuschalten, Helligkeit und Kontrast zu regeln oder das VGA-Kabel wieder richtig reinzustecken ! :p
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen