1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

HILFE!! 40.1GB IBM hat nur 33GB!!!!!AH!!

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von Caliban, 14. August 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Caliban

    Caliban Byte

    Registriert seit:
    15. Mai 2001
    Beiträge:
    51
    Ich brauche dringend Hilfe!! Hab mir die neue IBM 40.1 GB festplatte mit 7200rpm und 2mb cahce gekauft. Sie wird allerding sowohl im bios als auch unter windoofs nur mit 33GB erkannt!!
    Ich hab sofort an ein BIOS update gedacht, das problem: der Rechner ist von der metro, also ein komplettrechner, dazu ist er 2 jahre alt...
    näheres:
    PIII 450, 128 MB RAM, 16 MB Elsa ErazorII...
    das Mainboard:
    nach etwa 2stündiger recherche hab ich folgendes rausbekommen:
    das Mainboard ist von Chaintech, ein Slot1 mainboard mit VIA Apollo Pro Plus chipsatz, in der anleitung ist ein aufkleber auf dem 6VTA2.1 steht, vermutlcih die bezeichnung und revision des mainboards. auf der chaintech homepage gibt es biosupdates für die slot1 platinen 6ATA4, 6ASA4, 6VTA3, 6ATA2,6ASA und 6ASV.

    Meine vermutung ist, das das mainboard verändert wurde und darum eine andere bezeichnung bekommen hat, das kommt ja bei discountangeboten manchmal angeblich vor, dann werden billiger ud so....(bei medion war das glaub ich mal so...)

    Die lezttte hoffnunfg für mich besteht darin, das jemand hraufindet, auf welchem mein mainboard basiert und ob ich das biosupdate davon nutzen kann, oder ob das an was anderem liegt, das er nur 33 von 40 GB erkennt...

    Oder kann die festplatte einfach kaputt sein???????????????

    Ich danke euch schon im voraus!!
    Stephan
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen