1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

HILFE: Auflösung kann nicht geändert werden!

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von scorpius, 28. Juli 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. scorpius

    scorpius ROM

    Registriert seit:
    28. Juli 2005
    Beiträge:
    7
    Hallo zusammen,

    ich habe eine dringende Frage, bei der ihr mir hoffentlich weiterhelfen könnt:

    Und zwar habe ich an meinen Laptop einen 17'' TFT-Monitor angeschlossen (hab nämlich mein Display geschrottet). Es funktioniert alles, nur leider läßt sich die Auflösung nicht ändern. Sie ist auf 800x600 eingestellt und kann nicht geändert werden, hätte aber gerne die empfohlene Auflösung von 1024x768...

    Woran liegt das? Und viel wichtiger: Was kann ich tun, um die Auflösung anzupassen???

    Gruß,
    scorpius :confused:
     
  2. TheD0CT0R

    TheD0CT0R Dr. h.c. Mod

    Registriert seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    17.262
    - Welches Betriebssystem hast du genau (mit Service Pack)?

    - Wie ist die Bildausgabe geschaltet? Monitor+Display oder nur Monitor?

    - Was genau ist denn das Problem? Gibt es eine Fehlermeldung beim Versuch die Auflösung zu ändern?
     
  3. scorpius

    scorpius ROM

    Registriert seit:
    28. Juli 2005
    Beiträge:
    7
    Hi,

    also das Betriebssystem ist XP Professional (Service-Pack weiss ich aus dem Kopf nicht) und die Bildausgabe ist Monitor und Display.

    Das Problem ist, dass man den Regler unter Systemsteuerung/Anzeige/Einstelleungen einfach nicht verschieben kann: er ist aktiviert und wenn man ihn anklickt, um ihn auf die höhere Auflösung zu schieben, passiert garnichts (keine Fehlermeldung!).

    Danke schonmal im voraus!
     
  4. TheD0CT0R

    TheD0CT0R Dr. h.c. Mod

    Registriert seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    17.262
    Da soll auch nix passiern. Du musst danach auf Übernehmen oder OK klicken.

    Ist der Monitor die primäre oder sekundäre Anzeige?

    Was passiert wenn du auf nur Monitor schaltest?



    Nachsehn. Win-Taste + Pause
     
  5. scorpius

    scorpius ROM

    Registriert seit:
    28. Juli 2005
    Beiträge:
    7
    kleines missverständnis: der Regler lässt sich nicht verschieben! ich will ihn auf eine höhere auflösung schieben, das geht aber nicht. der zeiger steht wie angenagelt bei der auflösung 800x600. würde er sich bewegen lassen und auf 1024x768 stehen, müsste ich selbstverständlich auf übernehmen oder ok klicken, um die auswahl zu bestätigen.

    die anderen beiden Sachen kann ich erst heut abend zuhause ausprobieren bzw. nachschauen.

    bis dahin,
    scorpius
     
  6. TheD0CT0R

    TheD0CT0R Dr. h.c. Mod

    Registriert seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    17.262
    Hm, aber es wäre noch "Platz" nach rechts da um den Regler zu verschieben, oder?
    Es sieht also so aus: [​IMG]

    Probiers mal mit der nur Monitor Einstellung, vielleicht hilft das schon. Wieso ist das Display überhaupt noch an wenn es defekt ist?
     
  7. kalweit

    kalweit Hüter der Glaskugel

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    31.472
    (1) Überprüfen, ob der Treiber für die Grafikkarte installiert ist.
    (2) Treiber für den Monitor installieren, wenn dieser kein DDC unterstützt.
     
  8. andideasmoe

    andideasmoe Megabyte

    Registriert seit:
    13. November 2003
    Beiträge:
    1.788
    <klugscheissmode>Die empfohlene Auflösung ist übrigens nicht 1024x768 sondern 1280x1024</klugscheissmode>
     
  9. Wurm193

    Wurm193 Kbyte

    Registriert seit:
    10. Juli 2005
    Beiträge:
    358
    Seit wann das denn?
    Für den normalen Benutzer reicht 1024 X 768!
     
  10. TheD0CT0R

    TheD0CT0R Dr. h.c. Mod

    Registriert seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    17.262
    @ Wurm193
    Aber die native Auflösung eines 17" TFTs ist 1280x1024. Alles andere wird skaliert dargestellt und das sieht nicht so berauschend aus.

    Außerdem, was sind denn für dich "normale Benutzer"? Ich hätte gerne eine größere Auflösung als 1024x768, aber mein Laptop hat nur ein 15" Display.
     
  11. andideasmoe

    andideasmoe Megabyte

    Registriert seit:
    13. November 2003
    Beiträge:
    1.788
    Danke für die Erklärung. Hab aber auch ne Weile gebraucht, die Vorteile der hohen Auflösung zu erkennen.
     
  12. scorpius

    scorpius ROM

    Registriert seit:
    28. Juli 2005
    Beiträge:
    7
    @ the doctor

    genau, der Platz ist da zum verschieben, nur lässt sich der zeiger keinen millimeter nach rechts bewegen.

    also, service pack 2 ist es...

    wo kann man denn die bildausgabe steuern?
     
  13. TheD0CT0R

    TheD0CT0R Dr. h.c. Mod

    Registriert seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    17.262
    Schau dir mal die F-Tasten auf der Notebook-Tastatur an. Eine der Tasten müsste zusammen mit der Fn-Taste die Ausgabe umschalten. Welche F-Taste es ist hängt vom Hersteller ab. Bei meinem Notebook (Asus) ist es F8.

    Es gibt 3 Modi: LCD, LCD+Monitor und Monitor. Zwischen diesen Modi schaltet man mit Fn+F-Taste hin und her.
     
  14. scorpius

    scorpius ROM

    Registriert seit:
    28. Juli 2005
    Beiträge:
    7
    ok, hab ich nun umgestellt. der regler läßt sich zwar immernoch nicht verschieben und steht weiterhin auf 800x600, aber das bild ist wesentlich besser aufgelöst.

    hast du noch eine idee?
     
  15. TheD0CT0R

    TheD0CT0R Dr. h.c. Mod

    Registriert seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    17.262
    Systemsteuerung > Anzeige > Einstellungen > Erweitert > Monitor.

    Was steht da unter Monitortyp?


    Nur zum Verständnis, früher lief das Display auf 1024x768, oder?
     
  16. scorpius

    scorpius ROM

    Registriert seit:
    28. Juli 2005
    Beiträge:
    7
    da steht "standardmonitor"...

    stimmt, diplay hatte auflösung von 1024x768.
     
  17. TheD0CT0R

    TheD0CT0R Dr. h.c. Mod

    Registriert seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    17.262
    Hast du mal gemacht was kalweit geschrieben hat? Also die Treiber überprüft?
     
  18. scorpius

    scorpius ROM

    Registriert seit:
    28. Juli 2005
    Beiträge:
    7
    nee, hab ich noch nicht, aber ich hab ne lösung gefunden´. ist zwar ein wenig unkonventionell, aber wenn's klappt:

    hab meinen laptop einfach nochmal neugestartet und habe vorher einfach den monitor ausgestöpselt. dann konnte ich die auflösung problemlos ändern und dann hab ich einfach den monitor wieder angeschlossen.
    der regler ist jetzt zwar wieder blockiert, aber er steht nun wenigstens auf 1024x768...

    werde jetzt nochmal das mit der grafikkarte und dem treiber versuchen, aber erstmal ist mir geholfen...

    Vielen Dank! Vorallem an dich @ the doctor

    gruß,
    scorpius
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen