1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

Hilfe bei HTML (Java-Script) Virus

Dieses Thema im Forum "Sicherheit" wurde erstellt von eric_k, 19. Oktober 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. eric_k

    eric_k ROM

    Hallo, ich wende mich an euch, weil ich Hilfe bei einem Virus-Problem brauche.
    Während ich gestern im Web unterwegs war, kam plötzlich eine Virenwarnung von Norton AntiVirus. ( Virus: " JS.Exception.Exploit " in Ordner " C:\WINDOWS\Temporary Internet Files\Content.IE5\09KTWNSH\hidden[1].html
    " ).
    Weder löschen, noch reparieren oder isolieren waren möglich.

    Norton Protokoll:
    ######################################

    Datum: 18.10.01, Uhrzeit: 01:13:24, am OEMCOMPUTER
    Datei
    C:\WINDOWS\Temporary Internet Files\Content.IE5\09KTWNSH\hidden[1].html
    ist mit dem Virus JS.Exception.Exploit infiziert.
    Die Datei konnte nicht gelöscht werden.

    Datum: 18.10.01, Uhrzeit: 01:13:34, am OEMCOMPUTER
    Datei
    C:\WINDOWS\Temporary Internet Files\Content.IE5\09KTWNSH\hidden[1].html
    ist mit dem Virus JS.Exception.Exploit infiziert.
    Die Datei konnte nicht repariert werden.

    Datum: 18.10.01, Uhrzeit: 01:13:50, am OEMCOMPUTER
    Datei
    C:\WINDOWS\Temporary Internet Files\Content.IE5\09KTWNSH\hidden[1].html
    ist mit dem Virus JS.Exception.Exploit infiziert.
    Diese Datei läßt sich nicht isolieren.

    Datum: 18.10.01, Uhrzeit: 01:14:02, am OEMCOMPUTER
    Datei
    C:\WINDOWS\Temporary Internet Files\Content.IE5\09KTWNSH\hidden[1].html
    ist mit dem Virus JS.Exception.Exploit infiziert.
    Der Zugriff auf die Datei wurde verwehrt.
    #########################################

    Daraufhin habe ich erst mal im Explorer die temporären Dateien gelöscht, anschließend gleich noch den Ordner: C:\WINDOWS\Temporary Internet Files\Content.IE5\09KTWNSH.
    Bei der anschließenden Systemprüfung hat Norton keinen Virus mehr gefunden.
    Meine Frage ist nun, ob ich sicher sein kann, daß der Virus wirklich nicht mehr existiert und woran ich merken kann, ob er noch aktiv ist.( Die neue Java-Engine von MS habe ich auch schon installiert.)
    Vielen Dank im Voraus,
    eric
     
  2. BorgMaster

    BorgMaster Byte

    Scanne einfach nochmal die ganze Festplatte, dann solltest du auf der sicheren Seite sein.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen