Hilfe bei Installationsproblem?

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von hrafna, 22. November 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. hrafna

    hrafna Byte

    Registriert seit:
    2. Mai 2001
    Beiträge:
    9
    Hallo!
    Ich versuche derzeit WinXP zu installieren. Während die nötigen Dateien kopiert werden, tauchen immer wieder Fehler auf: "Datei xy konnte nicht ordnungsgemäß kopiert werden...", komischerweise immer so bei 9% Fortschritt. Ich dachte, die CD sei kaputt, habe von MS eine neue bekommen (in WELTREKORD-ZEIT), habe aber wieder das gleiche Problem mit der neuen CD!
    Hat jemand ähnliche Probleme, Erklärungen oder sogar Lösungen?
    Bin ein wenig verzweifelt...
    Das DVD-Laufwerk hat im übrigen noch nie Probs gemacht.
     
  2. kazhar

    kazhar Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    21. Juni 2001
    Beiträge:
    4.420
    ne Idee: Vielleicht hat der XP-Kernel ein Problem mit deiner Hardware? Versuch\' mal anderes RAM oder eine andere Platte.
    Was Anderes fällt mir leider nicht mehr ein....

    Viel Glück, Kazhar
     
  3. mbroko

    mbroko Kbyte

    Registriert seit:
    7. November 2001
    Beiträge:
    178
    Hi,
    ich hatte Win98SE auf meiner Platte und von dort aus XP installiert.
    XP löscht bei der Inst. die Daten im Windows Ordner und installiert es im Gegensatz zu W2k dort rein. Sollte das funktionieren sollte es auch auf der reinen Platte gehen. Ich hatte Probleme mit einem Abbruch nachdem XP die Hardwaretests durchgeführt hatte, da meine GK zu neu war. XP verträgt die MX400 Chips wohl nicht. Das sollte bei Dir aber o.k. sein, da die Installation bereits begonnen hat. Versuche es doch mal bei der MS Hotline sofern es sich um eine legale Version handelt wovon ich ausgehe oder baue eine Ersatzplatte ein falls du noch eine hast und installiere es probeweise dort. Ich hatte die Probleme bei der W2k Beta letztes Jahr. Da half komischerweise eine komplett neue Platte.

    Gruß
    Matthias

    P.S. Ich habe gerade Dein letztes Posting gelesen. Vielleicht funktioniert es ja, wenn du es vorher auf die Platte kopierst. Die Hotline ruft Dich samstags übrigens zurück. So würde es billiger für Dich.
    [Diese Nachricht wurde von mbroko am 25.11.2001 | 18:22 geändert.]
     
  4. hrafna

    hrafna Byte

    Registriert seit:
    2. Mai 2001
    Beiträge:
    9
    Habe jetzt folgendes probiert:
    Festplatte mit Scandisk getestet, keine Fehler.
    Installation auf andere Partition, hilft auch nicht. Immer noch folgendes Problem:
    Ich habe zwei Windows XP CD}s. Egal von welcher CD und egal auf welche Festplattenpartition ich installieren will, etwa bei 9% (bei beiden CD}s!) können irgendwelche Dateien (sind nicht immer dieselben) nicht ordnungsgemäß kopiert werden.
    Hat jemand eine Erklärung für dieses seltsame Phänomen????
     
  5. Der Eiserne

    Der Eiserne Byte

    Registriert seit:
    26. Juli 2001
    Beiträge:
    121
    Hallo
    Das mit der NTFS und FAT 32 ist auch kein Problem. In Win XP kannst Du ruhig mit der FAT 32 Installieren und wenn das geklappt hat kannst Du Später dann noch immer auf die NTFS wechseln.

    Der Eiserne

    PS: Die FAT 32 ist beim suchen sogar schneller als die NTFS dafür kannst Du bei der FAT 32 keine Benutzerrechte einrichten.
     
  6. kazhar

    kazhar Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    21. Juni 2001
    Beiträge:
    4.420
    Jp! Mußt Du, sonst findet scandisk die Partition nicht.
     
  7. hrafna

    hrafna Byte

    Registriert seit:
    2. Mai 2001
    Beiträge:
    9
    Prima Idee, genau das werde ich mal probieren! Allerdings habe ich die entsprechende Partition schon auf NTFS geändert, das muss ich dann wohl vorher rückgängig machen, oder?
     
  8. hrafna

    hrafna Byte

    Registriert seit:
    2. Mai 2001
    Beiträge:
    9
    Prima Idee, genau das werde ich mal probieren!
     
  9. kazhar

    kazhar Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    21. Juni 2001
    Beiträge:
    4.420
    Starte doch von der Win98-CD mit Cd-Unterstützung! Im Unterverzeichnis \Win98 befindet sich scandisk.exe.
    ;) und "scandisk /surface" stimmt ;)

    mfg KazHar
     
  10. hrafna

    hrafna Byte

    Registriert seit:
    2. Mai 2001
    Beiträge:
    9
    Sorry für das Durcheinander und Danke! für die Antworten.
    Ich hatte Win98 installiert, dann die Festplatte formatiert und versucht XP zu installieren. Nach Win98 habe ich gefragt, weil das für mich die schnellste Möglichkeit sein könnte, einen Festplattentest durchzuführen, da ich irgendwie im Hinterkopf habe, dass 98 vor der Installation Scandisk ausführt.
     
  11. mbroko

    mbroko Kbyte

    Registriert seit:
    7. November 2001
    Beiträge:
    178
    Installierst Du dann auch direkt über Win98? Einerseits meinst Du, Win98 macht einen Test andererseits sagst Du die Platte ist formatiert. Installierst Du beides parallel?

    Gruß
    Matt
     
  12. kazhar

    kazhar Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    21. Juni 2001
    Beiträge:
    4.420
    Nein! Format mach überhaupt keine Tests. Es schreibt nur die Formatinfo auf die Platte un das wars auch schon. Du müßtest entweder den Norton Diskdoktor verwenden oder ein scandisk /surface laufen lassen (ob der Schalter stimmt weiß ich leider nicht!).
    Wieweit dem Win98-Festplatten-Test zu vertrauen ist ....

    mfg KazHar
     
  13. hrafna

    hrafna Byte

    Registriert seit:
    2. Mai 2001
    Beiträge:
    9
    Gute Idee! Allerdings ist die Festplatte formatiert. Macht Win98 nicht vor der Installation einen Festplatten-Test?
     
  14. kazhar

    kazhar Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    21. Juni 2001
    Beiträge:
    4.420
    Hast Du schon einen Oberflächen-Test der Festplatte gefahren? Möglicherweise hat die ein Problem!

    mfg KazHar
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen