Hilfe bei Kaufberatung für einen GamingPC

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung [Hardware]" wurde erstellt von HitmAN_is_back, 28. Dezember 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. HitmAN_is_back

    HitmAN_is_back ROM

    Registriert seit:
    28. Dezember 2005
    Beiträge:
    2
  2. Wolfgang77

    Wolfgang77 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2002
    Beiträge:
    20.804
    Hallo,

    Redzac ist eine Single-Core-Maschine, also veraltet und ohne Zukunft.

    Der andere Rechner ist eine Dual-Core-Maschine, bekommst du derzeit auch bei ALDI.

    Wolfgang77
     
  3. Pcteufel

    Pcteufel Kbyte

    Registriert seit:
    6. Mai 2004
    Beiträge:
    303
    Naja die AlDI kiste is ned das ware war letztens auf ner LAn vom Kumpel der hat ne ALDI ksite gehabt anfangs warse schön leise, aber dann als er 15min CSS gezockt hatte startete ne Turbine eh das ging 5min so und das immer im 15min abstand so ungefähr.


    Also entweder selber bauen oder bauen lassen oder nen Vernüftigen PC kaufen.
    Also nette fertig angebote sind hier www.lahoo.de
    ich persönlich schraube meine Rechner selber da weiß ich was ich drin habe und kann die Lautstärke schon beim bau niedrighalten durch wahl der richtigen Lüfter usw.

    Hier ne kleine Empfehlung so würd ich meine PC demnächst aufrüsten.

    - Athlon 64 X2 3800+ Boxed, OPGA, "Manchester" ca. 330€
    oder wenn mehr drin is eben nen besseren
    - CPU-Lüfter Thermaltake Big Typhoon ca.36€
    - DFI LANPARTY UT nF4-D (Sound, G-LAN, Firewire, SATA RAID) ca. 120€
    -MDT DIMM 2 GB Kit DDR400 ca. 214€
    -XFX GF7800 GTX Retail, TV-Out, Video-In, 2x DVI ca. 490€
    -NT TG530-U22 2force 530 Watt ca. 100€
    -Gehäuse Soprano VB1000SNS silber ca. 64€ mit Fenster 69€
    - 2x HD160JJ SpinPoint P80SD, SATA-II eine ca 79€ zwei ca. 158€
    - DVD-LW GDR-8163B ca. 21€
    - DVD-Brenner GSA-4167B 59€
    - Floppy 1.44 3.25" ca. 9€
    So das wären dann ungefähr 1600€ aber du weißt eben was du hast!!!

    Bei dem CPU Lüfter könnt ihr mich evtl noch korigiern habe jetzt den genommen wiel er eben so schön leise is und gut Kühlen soll.




    mfg
    Pcteufel
     
  4. katamaran3060

    katamaran3060 Megabyte

    Registriert seit:
    11. Dezember 2004
    Beiträge:
    1.262
    Noch sind die Singlecore CPU`s (vor allem der A64 4000+) in Spielen schneller als die DC CPU`s. Der Gamestar PC hat die 7800GTX Graka,die etwas schneller als die kleine Schwester 7800GT ist. Die GT hat das bessere Preis/Leistungsverhältnis. Beide Rechner sind allerdings nicht schlecht. Allerdings kann man sich (z.B. bei www.alternate) mit dem Konfigurator selbst einen PC zusammen stellen,den der Online-Händler dann zusammen schraubt. Dabei muß man aber auf die Software,die bei den beiden Angeboten dabei ist,extra kaufen oder darauf verzichten.
     
  5. FlipFlop2005

    FlipFlop2005 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    9. September 2005
    Beiträge:
    10.725
    und ne 7800GT von XFX kommt der GTXY verdammt nah, und kostet 250€weniger
     
  6. HitmAN_is_back

    HitmAN_is_back ROM

    Registriert seit:
    28. Dezember 2005
    Beiträge:
    2
    Ja, die Frage die sich mir allerdings aufwirft ist die, ob alternate mit auch sagt, ob die Teile zusammen passen, also konfigurationsmäßig usw?
     
  7. FlipFlop2005

    FlipFlop2005 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    9. September 2005
    Beiträge:
    10.725
    ja m,achen sie, aber gegen aufpreis...
     
  8. npo

    npo ROM

    Registriert seit:
    10. November 2005
    Beiträge:
    5
    Hallo, Ich bin stolzer Besitzer des Gamestar PCs und bin von der Leistung sowie der Ausstattung total zufrieden.Kann in als Daddelmaschine nur jeden ans Herz legen....
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen