Hilfe bei Pinnacle Mediacenter 300i

Dieses Thema im Forum "Videobearbeitung, Bildbearbeitung" wurde erstellt von steil, 9. Oktober 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. steil

    steil Byte

    Registriert seit:
    21. September 2004
    Beiträge:
    14
    Hallo an alle..
    Da bei uns ab November das neue DVB-T Fernsehen eingeführt wird, habe Ich Mich für das " Pinnacle Mediacenter 300i " entschieden.
    Nach der Installation, die sehr einfach vonstatten geht, habe Ich mich durch die verschiedenen Einstellungen die vorgenommen werden müssen durchgearbeitet. Alles kein Problem ,dachte Ich .
    Sendersuchlauf, Audioeinstellungen,Einstellung ob Digital oder Analog,Speicherpfade für die Aufnahme und so weiter. Alles kein Problem.
    Dann der erste Start.
    Das Programm startet ohne Probleme und Ich wähle den Punkt " TV " . Das TV Programm wird gestartet und das Bild vom ersten Sender erscheint und auch der Ton ist da. Dann nach ein oder zwei Minuten nur noch rauschen.
    Problem nach langen rumprobieren mit der Verbindung zwischen TV-Karte und Soundkarte gelöst. Muss übrigens im Computer zwischen den beiden Karten verbunden werden und nicht über Klinkenstecker von aussen über Line -In. Dann die erste Aufnahme gestartet und 5 Minuten aufgenommen. Ton war da ,aber das Bild wies einen schlimmen Lila stich aus. Habe dann alles noch einmal Deinstalliert, auch die Karte aus dem Gerätemanager. Dann noch die neuesten Treiber von der Soundkarte und die Chipsatztreiber von VIA geholt und aufgespielt. Dann einen Neustart und bei der Hardwareerkennung alles noch einmal neuinstalliert. Dann noch einmal Neustart und alles hat , nachdem Ich die Grundeinstellungen noch einmal vorgenommen habe von Anfang an Funktioniert. Wenigstens beim Analogen teil.
    Dann den Digitalen Tuner Aktiviert und einen Probelauf gestartet.
    Alles Funktioniert einwandfrei, bis auf das Aufnehmen.
    Wenn Ich eine Aufnahme starte, verschwindet das Bild des Senders vom Vorschaubildschirm und es wird nur eine schwarze Fläche angezeigt. Nach der eingestellten Aufnahmezeit erscheint die aufgenomme Datei zwar im eingestellten Speicherverzeichnis, hat aber nur eine grösse von 0 Byte. Klar er hat nichts aufgenommen. Ich habe alles versucht, bekomme aber bei der Digitalen Aufnahme einfach keine vernünftige Aufnahme zustande.
    Da Ich Digital noch keine Aufnahmen gemacht habe, hoffe Ich dass Mir hier jemand helfen kann.

    Mit freundlichen Grüssen
    steil
     
  2. Thomas MIB

    Thomas MIB ROM

    Registriert seit:
    25. November 2004
    Beiträge:
    1
    Hallo Steil,
    vielleicht hast du dein Problem inzwischen gelöst.
    Wenn nicht, ist es ein Antennenproblem.
    Du hast in den Settings sicher "Antennenspannung" angeklickt, wobei deine Antenne keine eigene Stromversorgung hat.
    In dem Moment wo du Aufnahme drückst, schaltet der Media Center die Antennenspannung aus und du hast keinen Empfang mehr.
    Mit einer Antenne welche eine eigene Stromversorgung hat ist das Problem gelöst.

    mfG
    Pinnacle geschädigter
     
  3. xaciris

    xaciris ROM

    Registriert seit:
    12. Dezember 2006
    Beiträge:
    1
    Hallo Lieber Freund !
    Erst jetzt 12.12.06 habe ich Pinnacle TV Media Center 300i - TV gut, aber ohne Ton - und ich weiss nicht wie ich ein dünnes kabel (weiss, schwarz, rot anschliessen kann zwischen karte und VIA chip.(Kann den AUX stecker auf dem Mainbord nicht finden) Kanst Du mir ein Schema schicken ? Mail to: xaciris@gmx.de - Vielen Dank !! A.Falken
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen