1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Hilfe bei Prozessorauswahl

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von morpheus123456, 5. November 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. morpheus123456

    morpheus123456 Byte

    Registriert seit:
    7. September 2003
    Beiträge:
    20
    Hi,

    ich will mir für meinen PC nen neuen Prozessor zulegen, hab aber keinen Überblick mehr über die momentane Chipsituation. Aber jetzt erstmal mein Sytem:

    MB: Epox 4pea9i
    chip: 2,4ghz

    Glaub das reicht auch für die frage. laut der Anleitung zu dem Board kann ich Prozessoren bis zu 3,06ghz/533mhz fsb verbauen. Allerdings kann ich meinen fsb auch auf 200mhz hochdrehen. womit ich dann ja auch nen proz mit 800mhz fsb einbauen könnte. ich weiß jetzt allerdings nicht ob das auch funktioniert. das problem liegt eigentlich darin das ich den Prozessor mit 3,06ghz/533mhz fsb nirgendwo finde. darum würd ich auch so nen schnelleren holen wenn das denn geht.

    hoffe ihr versteht mein maleur und könnt mir weiterhelfen.
     
  2. Scasi

    Scasi Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. August 2004
    Beiträge:
    19.432
  3. morpheus123456

    morpheus123456 Byte

    Registriert seit:
    7. September 2003
    Beiträge:
    20
    Hab die Angebote bei ebay zum Teil gesehen. Wollt aber eher nen neuen kaufen. Bin bei solchen Teilen und eBay etwas vorsichtig.
     
  4. Scasi

    Scasi Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. August 2004
    Beiträge:
    19.432
    :nixwissen sind doch auch neue von Händlern mit Rechnung und Garantie dabei ! so what ?
     
  5. morpheus123456

    morpheus123456 Byte

    Registriert seit:
    7. September 2003
    Beiträge:
    20
    Na ich werd das mal noch ein paar tage beobachten.
    Was ist den an den mobilen chips anders? die gibts da ja zuhauf!

    und bevor ichs vergesse: vielen dank schonmal für deine hilfe.
     
  6. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.985
    Hi!
    Das Problem mit dem Hochdrehen des FSB ist, daß der Hersteller zwar meist irrsinnig hohe Frequenzen erlaubt, aber der PC schon sehr weit unter dem Maximum instabil wird. Außerdem wird in den meisten Fällen auch der Referenztakt für den PCI-Bus mit hochgedreht, d.h. Dein System wird gnadenlos übertaktet. +10% sind meist relativ gefahrlos drin, mehr eher selten.
    Ich würde mich daher darauf beschränken, was das Board laut Spezifikation hergibt oder gleich ein neues Mainboard kaufen. Je nach Anwendung ist ja vielleicht ein Athlon64 besser geeignet.
    Der Sprung von 2,4 auf 3GHz dürfte kaum zu merken sein. Eine Verdoppelung der Rechenleistung (nicht des CPU-Taktes!) wäre in meinen Augen schon nötig, damit man was davon hat.

    Gruß, Andreas
     
  7. morpheus123456

    morpheus123456 Byte

    Registriert seit:
    7. September 2003
    Beiträge:
    20
    Hmm. Ich hätt jetzt gedacht man würd das mehr merken. Glaub ich werd dann erstmal meinen Ram vergrößern. Hoffe das bringt mehr. Hab mom 512mb drin und werd den mal verdoppeln. Oder sollte es vielleicht noch mehr sein???
     
  8. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.985
    Kommt ganz auf die benutzen Programme an.
    Manche werden von dem zusätzlichen RAM überhaupt nicht profitieren, andere (besonders die aktuellen Spiele) laufen mit 1 oder 2GB RAM sicher erheblich flüssiger.
     
  9. morpheus123456

    morpheus123456 Byte

    Registriert seit:
    7. September 2003
    Beiträge:
    20
    Mir gehts momentan grad um Spiele. Seit dem ich den Film Doom gesehen hab hab ich voll lust auf das game. Hab mir dazu jetzt aber erstmal ne neue Graka (6600GT) bestellt. Die wird jetzt endlich mal meine Gforce2 ablösen. Denk aber auch das ich mit mehr ram nix verkehrt mache. Mal schauen wo es den günstig gibt. Dank dir für deine Tips.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen