1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Hilfe bei Schwerem Ausnahmefehler

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von Ralf-Michael, 3. Januar 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Ralf-Michael

    Ralf-Michael Byte

    Registriert seit:
    22. Dezember 2001
    Beiträge:
    76
    Ich habe schon zweimal den gleichen Fehler bekommen:

    Schwerer Ausnahmefehler 0E in VxD VMM01 +00002E79,
    Adresse 0028:c0003E79 aufgerufen von 0028:00010086 in VxD

    Ich hatte Gerade Yuri}s Rache Laufen.

    Kennt sich einer mit diesen Fehlern aus, und weiß was das ist??
     
  2. ReneW

    ReneW Megabyte

    Registriert seit:
    28. Mai 2000
    Beiträge:
    2.486
    Die VMM.VXD ist z.B. für die Speichervewaltung bei AGP-Karten zuständig (genauer gesagt das die Karte/der Slot auf den Arbeitsspeicher zugreifen kann). Wenn es nur bei diesem Spiel passiert könnte es also an einer inkompatiblität zwischen Spiel und verwendeten Grafikkartentreiber liegen.
     
  3. romulus.rom

    romulus.rom Kbyte

    Registriert seit:
    7. Januar 2002
    Beiträge:
    454
    schöne sache sowas ralf *g*
    vxd gehört zu einem treiber, also gibt es hardwarekonflikte in deiner systemkonfiguration, speziell mit der software (also das spiel). vmm deutet auf die soundkarte hin, versuche also neue treiber zu installieren. wenn das nicht hilft nimm deine soundkarte mal aus der systemconfig und bau sie aus, starte dann mal das spiel. wenn der fehler nicht mehr erscheint, war sie das problem.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen