Hilfe? Bei Start öffnet Fenster von C:

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von PCUser2000, 10. Oktober 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. PCUser2000

    PCUser2000 Byte

    Registriert seit:
    16. November 2000
    Beiträge:
    54
    Bei meinem Rechner mit Win98SE öffnet sich seit ein paar Tagen bei jedem Start ein Arbeitsplatzfenster von Laufwerk C:. Ich habe schon den Autostartordner durchgecheckt und die Registry, habe aber nichts festgestellt. Habe ich einen Virus?
    Ich bin dankbar für alle Tipps, damit ich dieses blöde Fenster bald loswerde.
     
  2. PCUser2000

    PCUser2000 Byte

    Registriert seit:
    16. November 2000
    Beiträge:
    54
    Danke für den Tipp!!
    Den Schlüssel hat wohl Win in Black erzeugt, als ich eingestellt habe, dass der Explorer in einem eigenem Speicherbereich starten soll.
    ciao
     
  3. wolves

    wolves Kbyte

    Registriert seit:
    12. Juni 2001
    Beiträge:
    299
    Servus,
    da ich das Problem auch einmal hatte kenn ich lästige Situation.
    In der REGISTRY nach(genaue Buchstabenfolge!) DesktopProcess
    suchen.Falls vorhanden Wert auf 00 00 00 00 setzen oder löschen.
    Wird von Systemtools(z.B.Symantec)angelegt um in eigenem Speicherbereich zu starten

    Hoffe - das es "nur" das war
    gruss - wolfgang
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen