Hilfe bei terratec 5.1 Aureon Fun!!!!

Dieses Thema im Forum "Audio" wurde erstellt von skywalker47, 27. März 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. skywalker47

    skywalker47 Byte

    Registriert seit:
    3. Januar 2003
    Beiträge:
    89
    Hallo zusammen!!
    Habe mir eine Aureon 5.1 Fun zugelegt.Habe sie in den untersten PCI-Slot gesteckt.Nach dem hochfahren medet Windows,daß es neue Hardware gefunden hat,fordert aber nicht die beigelegte CD von Terratec,sondern installiert die eigenen Treiber.Die Karte funktioniert auch soweit.Was mich aber stutzig macht ist,daß ich sie im Gerätemaneger nur einem Nummerneintrag finde.Ebenfalls erscheint kein Control-Panel,damit ich die Karte einstellen könnte.Ist doch richtig,daß ich meinen Sound on Board im BIOS auf disabled stelle?Den brauche ich ja nicht mehr.Kann mir nur über Windows den C-Mediamixer aufrufen und da einstellen.Das hat auch Auswirkungen auf die Karte.Aber sie müsste doch unter Terratec aufgeführt sein.
    Starte ich den 3DMark 03 pro,habe ich nämlich keinen Soundtest.
    Wo liegt das Problem???
    Danke schon mal für eure Hilfe

    Gruß Alex
     
  2. K3nny

    K3nny ROM

    Registriert seit:
    29. März 2003
    Beiträge:
    3
    Hi,

    danke, hat bei mir genauso geklappt wie beschrieben, Controlpanel und alles geht jetzt!! Vielen Dank für den Tip!!

    K3nny
     
  3. skywalker47

    skywalker47 Byte

    Registriert seit:
    3. Januar 2003
    Beiträge:
    89
    Hi,
    hab das Problem gefunden.Ist irre einfach,man muß halt immer nur drauf kommen.Klicke auf START und dann auf SUCHEN.Dann nach Dateien und Ordner suchen und zwar nach"C-Media". XP findet dann noch Treibereinträge vom Sound on Board.Diese deinstallieren,PC neustarten und schon verlangt Windows die mitgelieferte CD von Terratec.
    Astalavista,das wars auch schon!!!
    Viel Spaß
    Gruß Alex
     
  4. K3nny

    K3nny ROM

    Registriert seit:
    29. März 2003
    Beiträge:
    3
    Hi skywalker,

    ich habe exakt dasselbe Problem wie du. Windows hat auch bei mir seine eigenen Treiber installiert und den Controlpanel kann ich auch nicht starten. Das mit dem Nummerneintrag ist bei mir auch so, aber das ist der Chip, der in der Karte verbaut ist, ist nämlich nen C- Media Chip. Jedoch würde ich auch gerne wissen, wie man den Controlpanel zum starten kriegt, denn ich würde viel lieber mim mitgelieferten Panel als mim Mixer arbeiten. Weißt du schon was neues?

    K3nny
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen