1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

hilfe beim erstellen von wlan

Dieses Thema im Forum "Heimnetz und WLAN" wurde erstellt von faustballer, 4. Oktober 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. faustballer

    faustballer Byte

    Registriert seit:
    4. Oktober 2003
    Beiträge:
    9
    hallo leute
    bin nicht so erfahren in der netzwerktechnik darum versuch ich mit dem netzwerkeditor von xp ein wlannetzwerk aufzubauen
    dabei setzt er immer meine 10/100 mbit karte als netzwerkverbindung ein und meine wlanadapter als internetverbindung
    ich hab ein telekom wlan mit tsinus 130 data als adapter und sinus 130 dsl als router
    muss dazu sagen ich möchte ein netzwerk mit 2 pcs und über router ins internet gehen
    danke für die antworten
     
  2. Silly14

    Silly14 Kbyte

    Registriert seit:
    25. September 2003
    Beiträge:
    168
    Bei mir ist kein Menüpunkt Gerätemanager. Was muss ich da machen? Hab WindowsXP. Wie geht das bei ME? Danke!
     
  3. Schemmy

    Schemmy Kbyte

    Registriert seit:
    10. Juni 2003
    Beiträge:
    218
    dü drückst die tasten "Windows" und "Pause/ Unterbrechen" gleichzeitig. dann kommst du ins system-menü da gehst du auf gerätemanager (bin mir nicht sicher-kann sein, dass du die registrierkarte vorher noch wechseln musst ) dann im gerätemanager auf Netzwerkkarten und die netzwerkkarte auswählen, die du deaktiviren willst dann mit rechtsklick darauf
    --> eigenschaften --> den haken "in diesen hardwareprofiel deaktivieren" aktivieren und fettich
     
  4. faustballer

    faustballer Byte

    Registriert seit:
    4. Oktober 2003
    Beiträge:
    9
    danke für den link ich glaube da finde ich meine informationen
    meine netzwerkkarte werde ich einfach ausbauen da ich sie sowieso nemmer brauch (oder wie deaktivieren ich meine karte)
     
  5. erbze

    erbze Byte

    Registriert seit:
    4. Oktober 2002
    Beiträge:
    76
    Hi,

    ich weiß jetzt nicht, ob ich das Problem richtig verstanden habe, aber deaktiviere doch einfach die Netzwerkkarte, wenn sie nicht benötigt wird.

    cu erbze

    www.sinus-gigaset-forum******
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen