1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Hilfe,beim Rechner geht nix mehr!!!

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von abu5555, 18. Oktober 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. abu5555

    abu5555 Byte

    Registriert seit:
    17. Oktober 2003
    Beiträge:
    99
    Hallo alle!

    Ich wollte für meinen Sohn unseren alten Rechner wieder herrichten.Habe die Festplatte gelöscht und wollte win 98 neu installieren.Ging aber nicht mehr.Dann habe ich von einen Bekannten gehört das ich die Partition löschen soll und dann eine neue erstellen soll.Das ist natürlich auch schief gegengen,obwohl ich das schon ein par mal gemacht hatte.
    Nach tagelangen herumwurschteln habe ich in einen Forum gesehen das man einfach die Baterie vom Board für ne halbe Stunde rausnehmen soll.Das habe ich dann auch getan und erlebte eine Überraschung.Es ging dann nähmlich gar nichts mehr.
    Jetzt weiß ich nicht ob ich da das Bios verloren oder kaputt gemacht habe.Oder kann es gar was anderes sein?
    100 mal ein und ausgeschalten und jedesmal hat es was kurz angezeigt und gleich wieder weg.
    Jetzt habe ich mir gedacht das ich ein neues Bios vom Internet runterlade und wußte überhaupt nicht was ich da für ein Bios habe und habe dann irgendeins mit der gleichen Bezeichnung runtergeladen.
    Ich habe mir allerdings nicht getraut das zu installieren weil ich auch wiederum irgendwo gelesen habe,das wenn man das falsche Bios drauf tut,das dann irgendwas kaputt gehen kann,was man dann auch nicht mehr reparieren kann.

    Gibt es überhaupt Hoffnung in meinem Fall???????????????
    Der Rechner steht jetzt schon ein halbes Jahr herum,und das alles nur wegen einer win 98 Installation.
    :aua: :heul: :bse:

    Helft einer armen Computervollidiotin :bet:

    abu
     
  2. Poweraderrainer

    Poweraderrainer CD-R 80

    Registriert seit:
    5. Mai 2003
    Beiträge:
    9.178
    bin ja dabei, aber er muss mir erstmal berichten was dabei rausgekommen is - bei meinem vorschlag
     
  3. Poweraderrainer

    Poweraderrainer CD-R 80

    Registriert seit:
    5. Mai 2003
    Beiträge:
    9.178
    @kuckkuck

    pass mal auf: ich habe ihm bei seinem problem versucht zu helfen während du nur irgendwelche postings reinschreibst um mich zu dissen helf lieber anderen die lösung ihrer probleme zu finden! - oder willst du etwa bestreiten das abu5555 sich nicht gemeldet hätte wenn er meine erklärung nicht verstanden hätte???



    :o :aua: :o :aua: ;)
     
  4. Poweraderrainer

    Poweraderrainer CD-R 80

    Registriert seit:
    5. Mai 2003
    Beiträge:
    9.178
    @raberti1

    wenn er nicht verstanden hätte was ich meine, hätte er es schon gesagt. dein beitrag ist also so überflüssig wie exkremente in einem backofen...

    erst denken - dann schreiben:o
     
  5. RaBerti1

    RaBerti1 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    24. November 2000
    Beiträge:
    5.094
    Jumpern...
    nach engl. to jump= hüpfen. Das bedeutet dann aber nicht, daß Du mit der Platte in der Hand um den Tisch hüpfen sollst, auf dem Du den alten PC zerlegt hast, sondern, daß das eine berühmte meist schwarze Steckerchen an der Festplattenrückseite eben auf eine andere Position, nämlich SL gesteckt gehört, wenn die bereits vorhandene Festplatte angeschlossen bleiben soll. Das setzt weiter voraus, daß Du die alte Festplatte an demselben Datenkabel anschließt, an dem auch die vorhandene Festplatte hängt.

    Nicht vergessen, ggf. im BIOS für den ersten IDE-Anschluß -Slave- als Parameter AUTO einzutragen. (Könnte sein, daß dort zur Zeitersparnis beim Booten NONE steht.)

    MfG Raberti
     
  6. Poweraderrainer

    Poweraderrainer CD-R 80

    Registriert seit:
    5. Mai 2003
    Beiträge:
    9.178
    denk dran die platte als slave laufen zu lassen und auch zu jumpern!!
     
  7. abu5555

    abu5555 Byte

    Registriert seit:
    17. Oktober 2003
    Beiträge:
    99
    Ich weiß nicht

    Gemacht habe ich es nicht.Muß ich dazu meine aktuelle Platte abklemmen also Kabel rausziehen?
    ach klar muß ich das ,sonst kann ich ja die andere nicht anschließen.Mein Rechner ist ziemlich neu und bin froh das mit dem soweit alles ok ist.
    Es kann da nix passieren wenn ich die Platten austausche?
    Was sollte dann im günstigsten Fall zu sehen sein?
    Ich bin mir sicher das die Platte in Ordnung war.Die kann ja nicht von jetzt auf gleich so einfach kapputt gehen
    :( .Oder doch?

    Ich werde es mal versuchen und werde dann schreiben was da rausgekommen ist.
    Nur wird es leider heut nix mehr,denn ich muß den Rechner erst wieder vom Dachboden holen.Ich hatte ihn nähmlich schon abgeschrieben.Aber mein Sohnemann will endlich seinen eigenen PC.
    Und mir ist es ehrlich gesagt auch recht.Dann kann er meinen wenigstens nicht kaputt machen.

    Danke das Du mir weiterhelfen konntest.Ich dachte der wäre nicht mehr zu retten.

    abu
     
  8. Poweraderrainer

    Poweraderrainer CD-R 80

    Registriert seit:
    5. Mai 2003
    Beiträge:
    9.178
    was passiert wenn du die platte an nen anderen rechenr als slave dranhängt? kannst du dann auf sie zugreifen oder wird sie dort angezeigt?

    wenn du das noch nicht ausprobiert hast mach das erstmal!
     
  9. abu5555

    abu5555 Byte

    Registriert seit:
    17. Oktober 2003
    Beiträge:
    99
    Ahaaaaa

    Ja also ich hatte das mal umgesteckt aber als das dann auch nicht ging habe ich es wieder so gemacht wie es voher war.

    Also ich hatte erst versucht win 2000 zu instalieren und da kam die Meldung das die Festplatte nicht formatiert werden könne weil die Festplatte kaputt sei.Das war aber unmöglich weil sie eben voher noch einwanfrei gelaufen ist.
    Dann habe ich win 98 installieren wollen und das ging immer nur bis zu einen bestimmten Punkt(weiß es aber nicht bis wohin,ist wie gesagt schon ne ganze Weile her).
    Und danach habe ich das mit der Partition gemacht und danach für ne halbe Stunde die Baterie aus dem Board genommen.

    abu
     
  10. Poweraderrainer

    Poweraderrainer CD-R 80

    Registriert seit:
    5. Mai 2003
    Beiträge:
    9.178
    also ob du die festplatte an nen andern idechannel gehangen hast?

    kamen bei der installation von win98 fehlermeldungen?

    PS: wenn du sagst, auf dem monitor sieht man nichts mehr, denn davon bin ich bisher ausgegangen.......aber wenn da noch was blinkt oder so ist das schon ein erheblicher unterschied in der fehlersuche und fehlerquelle....
     
  11. abu5555

    abu5555 Byte

    Registriert seit:
    17. Oktober 2003
    Beiträge:
    99
    keine Ahnung was Du meinst

    Ich habe nur die Bootfolge geändert um das Betribssystem zu installieren,das es gleich als erstes von der CD bootet.

    Sonst weiß ich nichts.

    abu
     
  12. Poweraderrainer

    Poweraderrainer CD-R 80

    Registriert seit:
    5. Mai 2003
    Beiträge:
    9.178
    hast du die hardwarekonfiguration verädert (verglichen mit der vorher laufenden konfig.)?
     
  13. abu5555

    abu5555 Byte

    Registriert seit:
    17. Oktober 2003
    Beiträge:
    99
    Hmmmm.......

    Wie gesagt da kommt ein schwarzer Bildschirm wo etwas kurz geschrieben steht.Ich schätze das der Rechner dann auf irgeneine Eingabe von mir wartet aber ich komm ja garnicht dazu was zu lesen.Danach bleibt der Schirm schwarz und oben links in der Ecke blinkt dieser Strich.

    Ich habe auch eine Startdiskette von Win Me versucht und später eine Win CD.Aber mir scheint das das CD Rom nicht mehr erkannt wird.

    abu
     
  14. Poweraderrainer

    Poweraderrainer CD-R 80

    Registriert seit:
    5. Mai 2003
    Beiträge:
    9.178
    das wird nicht mehr al 15euro kosten oder wenn der händler net it macht ers vielleciht kostenlos

    wie willst du das bios drauf machen wenn dein bilschirm nichts mehr anzeigt?
     
  15. abu5555

    abu5555 Byte

    Registriert seit:
    17. Oktober 2003
    Beiträge:
    99
    Schaaaade

    Bisher konnte ich es immer vermeiden den Rechner zur Reperatur zu bringen weil es für mich einfach zu teuer ist.Aber jetzt scheint kein Weg mehr dran vorbei zu führen:heul: .
    Soll ich voher noch versuchen das Bios drauf zu tun oder verschlimmere ich eher damit die Sache?Was kostet so eine Überprüfung ungefähr?

    Trotzdem Danke für die Antworten die wirklich super schnell gekommen sind.

    abu
     
  16. Poweraderrainer

    Poweraderrainer CD-R 80

    Registriert seit:
    5. Mai 2003
    Beiträge:
    9.178
    ich weiß nicht wie das gerät heißt - aber damit kann man testen ob das board überhaupt noch etwas macht. geh mal zu nem händler um die ecke die sollen das prüfen...
     
  17. abu5555

    abu5555 Byte

    Registriert seit:
    17. Oktober 2003
    Beiträge:
    99
    Nix

    Bis ich da überhaupt was zusammengelesen habe ist es auch schon wieder weg.
    Ins Bios komme ich auch nicht rein.Es ging voher immer mit der entf.Taste.Jetzt geht wie gesagt gar nichts mehr.
    Ist das Bios überhaupt noch da oder nicht.
    Diesmal habe ich es bestimmt total versaut.Hab ja schon öfters mal was falsch gemacht aber immerwieder irgendwie hinbekommen.
    Aber diesmal bin ich mit meinem Latain am Ende:heul:

    abu
     
  18. Nor

    Nor Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    25. März 2003
    Beiträge:
    684
    hi
    warum gehste nicht ins bios und schaust mal nach?
     
  19. Poweraderrainer

    Poweraderrainer CD-R 80

    Registriert seit:
    5. Mai 2003
    Beiträge:
    9.178
    was wurde angezeigt?
    gibt das board töne von sich?
     
  20. dieschi

    dieschi CD-R 80

    Registriert seit:
    25. Januar 2002
    Beiträge:
    7.656
    @RaBerti

    DAS war mehr als überflüssig :mad:

    @Kukkuck

    Ich verstehe nicht wie du so einen Mist unterstützen kannst!

    @all

    Jetzt hört auf zu streiten sondern versucht das Problem zu lösen!
    abu5555 hört sich schon verzweifelt genug an als das sie mit euern Kindereien was anfangen könnte!
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen