1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Hilfe beim SiS 830 CF

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von pincy55, 4. Dezember 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. pincy55

    pincy55 ROM

    Registriert seit:
    4. Dezember 2003
    Beiträge:
    1
    Möchte nen neuen Prozi einbauen, frage mich mich aber noch, ob ich auch einen verwenden kann, der nen FSB von 266Mhz hat.
    Auserdem, wollt ich wissen, wie ich den Multiplikator ohne die Bioseinstellungsmöglichkeit dazu und ohne die möglichkeit dazu am Board ändern kann.

    Ganz nebenbei: Was zur Hölle ist ein CNR - Slot?
     
  2. Denniss

    Denniss Megabyte

    Registriert seit:
    23. Juli 2000
    Beiträge:
    1.289
    SIS stellt nur Chipsätze her aber kein Boards .

    Das bekannteste board mit SIS730 dürfte das ECS K7SEM und das größtenteils baugleiche Pcchips M810 sein
     
  3. Neo25

    Neo25 Kbyte

    Registriert seit:
    10. Juni 2003
    Beiträge:
    175
    Moin!

    Der CNR-Slot war ursprünglich für Modems, NIC's und solcherlei Dinge gedacht, hat sich allerdings nie durchgesetzt!
    Kannst Du außen vor lassen, am besten ignorieren!

    CNR=> Communication Networking Raiser

    Bei Micro-ATX Brettern wird er oft noch eingesetzt! Ist eher so
    die Low-Cost Abteilung!
    Wie gesagt, nicht weiter erwähnenswert!!!
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen