Hilfe bidde :( XP Installation

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von k4rlk0ch, 8. Oktober 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. k4rlk0ch

    k4rlk0ch ROM

    Registriert seit:
    8. Oktober 2002
    Beiträge:
    3
    Hallo @all

    Ich habe ein Problem bei der WinXP Pro installation.
    Folgender fehler tritt immer wieder auf: Nachdem ich das Setup von Win98SE aus starte die Option als Neuinstallation auswähle und Setup die Installationsdateien kopiert hat startet der Rechner des erstemal neu. Nach dem neustart kommt der Blaue Bildschirm wo steht das die Windows dateien geladen werden. Danach wird der Monitor Schwarz obenlinks in der Ecke blinkt ein weisser Strich die Festplatte rattert 3 mal die Tastatur Lichter am NumBlock leuchten alle einmal auf und dann passiert nichts mehr :(((

    Weiß jemand was ich da machen kann ?

    Mein System: Amd Duron 850 MHz
    512 MB SD-RAM 133 MHz
    Elitegroup K7VZA Mainboard
    IBM UDMA100 - 40 Gigabyte Festplatte
    Asus 7100Pro Geforce2MX/400 64MB SD-RAM

    So danke im voraus
    Gruß K4rlk0ch
     
  2. trocom

    trocom Kbyte

    Registriert seit:
    22. April 2002
    Beiträge:
    248
    Hi,

    lad dir hier mal die Setup-Disketten für XP runter:

    http://www.bootdisk.de

    darauf achten es gibt ne Version für Home und eine für Prof.

    Viel Erfolg

    cu
     
  3. k4rlk0ch

    k4rlk0ch ROM

    Registriert seit:
    8. Oktober 2002
    Beiträge:
    3
    Jo des mit dem Bios Update hab ich auch schon gemacht von 1.0 auf 1.2e die neue version ist aber von 10.7.2001 neuere updates fürs bios gibt es leider nicht mehr :( Hab auch schon schon probiert den Rechner mit minimal austattung zu starten also : GRafikkarte festpladde und cdrom aber des geht auch net.

    Gruß Sebastian
     
  4. Montezum02

    Montezum02 Byte

    Registriert seit:
    1. November 2001
    Beiträge:
    11
    Hi

    Also ich hab so in etwa dasselbe System (Duron 800, selbes Board, selbe Platte). Und Win98 und XP laufen stabil nebeneinander (Meiner Meinung nach auch die beste Kombination für}s Netz und zum spielen)
    Hast du mal ein BIOS Update probiert? Nich vernachlässigen, die beim Kauf aufgespielte BIOS Version ist für XP soweit ich mich erinnere nicht geeignet.
    Is die Virescannotion im BIOS abgeschaltet? Leere, bootfähige Partition vorhanden? (der dürfte ansonsten den Schreibzugriff auf die Bootsektoren sperren und XP braucht eine bootfähige Partition).
    Denke das is ne Einstellungssache vom BIOS. Oder ... das passt ne Hardwarekomponente nicht. XP hat einen "testdurchlauf" ob alle Komponenten geeignet sind. haste den mal durchlaufen lassen?
    Weil ... so ganz eigentlich ist das Installieren beider Komponenten problemlos.

    Gruß

    M.
     
  5. k4rlk0ch

    k4rlk0ch ROM

    Registriert seit:
    8. Oktober 2002
    Beiträge:
    3
    Also voll fetten dank an die schnelle hilfe von euch (echt beeindruckt) Aber leider kann ich nicht von cd booten und der tipp mit der boot-disk und dem x:\i386\winnt das hat leider auch nicht geklappt :( ich bin total verzweifelt ich frage mich nur WARUM geht des net !!! Naja danke an alle und weiter posten

    Gruß Sebastian
     
  6. Wackelpudding

    Wackelpudding Kbyte

    Registriert seit:
    21. Januar 2001
    Beiträge:
    159
    Hallo, Sebastian,

    ich vermute mal, daß Du 98 und WinXP parallel betreiben möchtest, d.h. beim Booten des Rechners suchst Du Dir das gewünschte OS aus. Grundsätzlich funktioniert das; um aber herauszufinden, ob Du WinXP überhaupt problemlos installieren kannst, solltest Du WinXP erst einmal separat installieren.

    Alternativ kann es auch helfen, wenn Du Win98 noch einmal sauber installierst und danach WinXP.

    Have Fun!
    Wackelpudding
     
  7. Jörn Stadelmann

    Jörn Stadelmann Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    7. April 2001
    Beiträge:
    4.450
    Boote direkt von der XP CD um die Installation anzuwerfen. Falls das aus Irgendeinem Grund nicht klappen sollte, Boote von einer DOS-Bootdisk (mit CD Treiber)- und gib

    x:\i386\winnt

    ein. Wobei du x durch den Laufwerksbuchstaben deines CD-Roms ersetzen mußt.

    J2x
     
  8. Heatseeker

    Heatseeker Guest

    Wie lange hast du denn gewartet! Hatte das gleiche Problem bis mir mal nen Kumpel gesagt hat ich soll mehr Gedult haben! Hab dann eine Weile gewartet und dann gings auch irgendwann weiter!

    mfg Christian
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen