1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Hilfe!! BIOS-Update Elitegroup K7S5A

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von Dschan, 8. März 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Dschan

    Dschan ROM

    Registriert seit:
    8. März 2003
    Beiträge:
    6
    Hallo!

    Ich hab folgendes Problem. Ich will ein BIOS-Update machen, um
    mir einen Athlon XP 2000+ einzubauen.
    Hab alles hundertmal gelesen, kann aber bei mir keinen Fehler
    finden.

    Nach dem Booten mit der Startdiskette will ich das Flash-Utility
    starten => a\: aminf335 021029.rom

    Fehlermeldung: Zu wenig Speicherplatz vorhanden!
    Ich hab immerhin 512 MB Infineon DDR-Ram. Nagelneu.

    Hab mich schon überall durchgefragt, keiner weiß etwas.
    Soweit ich weiß, hat das Mainboard keinen BIOS-Schreibschutz.
    Auch das Clear-CMOS hat nichts genützt.

    Wer kann mir helfen?

    Ich danke Euch schon mal im Vorraus für Eure Hilfe.

    Gruß Dschan
    [Diese Nachricht wurde von Dschan am 08.03.2003 | 00:36 geändert.]
    [Diese Nachricht wurde von Dschan am 08.03.2003 | 00:37 geändert.]
    [Diese Nachricht wurde von Dschan am 08.03.2003 | 10:31 geändert.]
     
  2. RaBerti1

    RaBerti1 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    24. November 2000
    Beiträge:
    5.094
    Kunststück!
    Unter purem DOS hat man maximal 640 KB Speicher zur Verfügung, egal wie dick der RAM-Riegel ist. Und wenn Du per Config.sys und autoexec.bat da noch einen Haufen Treiber reinlädst, kann es durchaus sein, daß für eine neuere Version des Flashprogramms eben nicht mehr genug übrig ist.

    MfG Raberti
     
  3. Dschan

    Dschan ROM

    Registriert seit:
    8. März 2003
    Beiträge:
    6
    Hi Freax!

    Danke für Deinen Hinweis wegen dem K7S5A. Bei dem Link
    den Du mir angegeben hattest war auf einer Seite davon u. a. ein
    älteres Flash-Utility zum Download zu finden und mit dem ging das tadellos!
    Alles ziemlich komisch, warum alle neueren Files bei nicht funktionieren.
    Aber trotzdem nochmal ein großes Dankeschön!

    Schönen Gruß, Dschan
     
  4. Freax

    Freax Byte

    Registriert seit:
    20. September 2002
    Beiträge:
    122
    Hast Du mal eine andere Bios-Version probiert? Ich hatte letztens auch Update-Probleme, hatte dann ein älteres Bios genommen (mit Ünterstützung bis 2000+) dann hat es geklappt. Ich kann dir nur nicht sagen welche,Recherche läuft...

    Also die Version die Du benutzt hast ist für nen Bug bekannt:
    http://www.ghostadmin.org/hardware/k7s5a/k7s5a_bios.htm#2
    schau Da mal rein
    [Diese Nachricht wurde von Freax am 08.03.2003 | 00:51 geändert.]
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen