1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

HILFE !!! Board oder CPU defekt

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von Fernbedienung72, 6. Mai 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Fernbedienung72

    Fernbedienung72 ROM

    Registriert seit:
    6. Mai 2004
    Beiträge:
    5
    Hallo,

    habe Abit KD7 Raid mit AMD xp2600 und 512 MB SDRAM, hat bisher alles super funtioniert, doch jetzt erscheint nach dem einschalten nur ein schwarzer Bildschirm. Ich komme nicht ins BIOS und auch Win ME startet nicht.

    habe mal alle Laufwerke und Zusatzkarten,bis auf Grafik vom Board abgezogen, Fehler tritt nach wie vor auf.

    Batterie am Board gezogen und wieder Aufgesteckt: Bootvorgang läuft an bis zu dem Punkt: installierte CPU AMD ich glaube 1260 MHZ wird angezeigt und der Ram mit 512 MB wird auch korekt erkannt. kann nun auch ins BIOS, wenn ich nun die richtigen Daten einstelle und neu boote bleibt der Bildschirm wieder schwarz

    Preisfrage: liegts am Board oder an der CPU ???::confused:

    Schnelle Hilfe wäre super !!!:bet:

    Danke
     
  2. Fernbedienung72

    Fernbedienung72 ROM

    Registriert seit:
    6. Mai 2004
    Beiträge:
    5
    Also ich habe 512 MB DDR RAM PC 333 CL2.5 und die CPU läuft mit 266 MHz FSB.

    Ich glaube nicht an die Grafikkarte, denn nach dem ziehen der Pufferbatterie auf dem Board kann ich ja Eistellungen im Bios machen, das heist auf dem Monitor wird das BiosSetup angezeigt.

    vom Bios wird keine Fehlermeldung in Form von Pip Tönen ausgegeben, aber der normale Pip beim Starten den ich üblicherweise gehört habe kommt bei schwarzem Monitor auch nicht.

    Gruß Fernbedienung72
     
  3. carlux

    carlux Megabyte

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    1.105
    Gibt das Bios keine Fehlermeldung aus? Hast du die GraKa/den Anschluss mal auf festen Sitz überprüft?
     
  4. chrissg321

    chrissg321 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    8. September 2002
    Beiträge:
    4.598
    > habe Abit KD7 Raid mit AMD xp2600 und 512 MB SDRAM

    Technisch nicht möglich. Sag uns mal die richtigen Komponenten (bezogen auf den Ram (KT400/A kann kein SDR-Ram!)).

    Andere Grafikkarte ausprobiert?

    PS: Deine CPU läuft nur auf FSB 100Mhz. Sollte schon auf 166Mhz laufen.

    Wie schnell ist dein Ram?

    BIOS-Defaults/CMOS-Reset schon probiert?
     
  5. romulus.rom

    romulus.rom Kbyte

    Registriert seit:
    7. Januar 2002
    Beiträge:
    454
    also ich kenne keine probleme mit diesem board.
    je nach biosversion gibt es updates, die sich auf die automatische erkennung des xp 2400 und 2600 beziehen mit 166 fsb.
    aber manuell kann man das ohne probleme einstellen im bios.
    ist es auch der xp 2600 mit 133 fsb, oder der mit 166 fsb, oder der barton mit 512 kb l2 cache und 166 fsb ?
    weiterhin schon mal den hinweis von magiceye04 nachgegangen Fernbedienung72 ?
    ein paar mehr informationen über das system wären aufschlussreicher.

    gruß romulus
     
  6. RebellGT

    RebellGT ROM

    Registriert seit:
    23. Mai 2004
    Beiträge:
    1
    tach,
    habe dieses board auch(mit den selben Fehlern, und noch mehr) Es liegt aufjedenfall am board.
    ich und ein Kollege haben uns das gleiche board gekauft(abit kd7-raid). anfangs kamen die fehler mit schwartzem bildschirm. das einziege was man machen konte war netzstecker ziehen 10-30 minuten warten und dann wieder anschalten. Nach ner gewissen zeit ist das Board vom Kollegen ganz kaputt gegangen. dann hat er ein neues bekommen und lief prima. dann haben wir mal die sein neues board und meins verglichen, die spannungen waren überall höher oder viel zu hoch(im vergleich). bauteile waren anders usw...
    kann sich eigentlich nur um eine Fehlproduktion handeln.
    mein tipp:

    sofort umtauschen, kann dir ne menge streß ersparen

    ansonsten:

    versuchs aufjedenfall mal mit nem bios update das hat am meisten geholfen.
     
  7. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.953
    Er hat nur was von SDRAM geschrieben, ob nun SDR-SDRAM oder DDR-SDRAM hat er offen gelassen, aber wird dann wohl DDR-SDRAM sein, wie Du schon herausgefunden hast....:rolleyes:

    @Fernbedienung72: Hast Du den Netzteilthread im Bereich Hardware ganz oben schon gelesen?
    Was für ein Netzteil nutzt Du?
    Läuft es mit 133MHz FSB?

    Gruß, MagicEye
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen