1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Hilfe Brenner und DVD Laufwerk weg

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von Paule zwo, 15. Dezember 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Paule zwo

    Paule zwo Byte

    Registriert seit:
    29. April 2003
    Beiträge:
    95
    Kann jemand mir helfen? Mein CD-Brenner und Mein DVD Laufwerk sind vom Arbeitsplatz verschwunden.Kabel und Stecker habe ich überprüft und ist in Ordnung.Im Gerätemanger bei den beiden laufwerken steht folgende Fehlermeldung:

    Dieses Hardwaregerät kann nicht gestartet werden, da dessen Konfigurationsinformationen (in der Registrierung) unvollständig oder beschädigt sind. (Code 19)

    Weis jemand wie das Problem zu lösen ist,wäre echt dankbar über jede Hilfe.:confused: :heul: :aua: :nixwissen
     
  2. Paule zwo

    Paule zwo Byte

    Registriert seit:
    29. April 2003
    Beiträge:
    95
    Danke ,hat geholfen der Trick.:bet: :bet:
     
  3. WERNER.3

    WERNER.3 Kbyte

    Registriert seit:
    21. Juni 2002
    Beiträge:
    442
    Hi
    Laufwerke nicht angezeigt.FürXP
    Regedit starten, dann diesen Ordner suchen:
    HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Control\Class\{4D36E965-E325-11CE-BFC1-08002BE10318}.
    In diesem Schlüsselordner die Einträge UpperFilters und LowersFilters löschen. System neu starten und dann sollten die Laufwerke wieder da sein.

    CD ROM nicht vorhanden.FürWin.98
    Unter dem Registry-Schlüssel HKEY_LOCAL_MACHINE\ System\CurrentControlSet\ Services\VxD\IOS den Eintrag NoIDE löschen.Neustart.
    mfg.Werner
     
  4. morgenstern

    morgenstern Byte

    Registriert seit:
    19. Juni 2005
    Beiträge:
    11
    Ich habe das selbe Problem mit WinXP.
    LowersFilters habe ich gelöscht, UpperFilters war nicht da.
    Neustart hat leider auch nicht geholfen.
    Auf dem Arbeitsplatz ist nur DVD-RW-Laufwerk vorhanden.

    Besten Dank für eure Hilfe.
     
  5. lammy_kb

    lammy_kb ROM

    Registriert seit:
    22. Januar 2006
    Beiträge:
    1
    Hallo zusammen,

    nun reihe ich mich auch mal in diesem Thread ein. Meine beiden DVD-Laufwerke waren im Gerätemanager von XP Home nur mit gelbem Fragezeichen versehen. Regedit hat geholfen.

    Doch nun nach Reparatur tauchen die beiden nicht als IDE- sondern als unbekanntes Gerät auf. Der DVD-Brenner ist (im Gegensatz zum Laufwerk E:) nicht ansprechbar. Bei Anwahl des (separaten) Laufwerksbuchstabens wird immer das erste DVD-Gerät benutzt.

    Hier die Einträge:

    [​IMG]
    [​IMG]

    Von unten nach oben bedeutet, selbst die untergeordneten Einträge, wie "Driver Date" sind nicht löschbar und die Laufwerkseinträge, wie "0000", bzw. "0001" tauchen bei den Duplikaten mal als 0000, dann als 0000 + 0001 und weiter unten sogar in Serie von 0 bis 37 auf.

    An dieser Stelle wäre ich für einen Expertenrat dankbar.

    -Werner
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen