1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Hilfe!!! Canon 4200F, 8400F oder Epson 3170???

Dieses Thema im Forum "Multifunktionsgeräte, Drucker, Scanner" wurde erstellt von zyll, 7. Dezember 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. zyll

    zyll ROM

    Registriert seit:
    7. Dezember 2004
    Beiträge:
    4
    Hallo!

    Ich bin auf der Suche nach einem vernünftigen Flachbettscanner mit Durchlichteinheit, der zwischen 100 und maximal 200 € kostet.
    Hab mich in den letzten Wochen ein wenig "schlau-gelesen" (Stiftung Warentest, diverse Computerzeitschriften) und somit die Auswahl schon auf 3 Scanner reduzieren können:
    Canon Canoscan 4200F
    Canon Canoscan 8400F
    Epson Perfection 3170 Photo

    Ich brauche den Scanner vor allem zum digitalisieren von Fotos, Negativen und auch für Diascans, die als Poster (A4-A3) ausgedruckt werden sollen! Deswegen sollten es auch 3200dpi sein und die Qualität der Bilder muss natürlich auch gut sein.
    Ansonsten werd ich mal ab und an ein paar Texte oder Bücher scannen oder ihn zum kopieren benutzen.
    Ein Diascanner kommt für mich nicht in Frage, da er zu teuer ist und halt nichts "normales" scannen kann.

    Wer Erfahrungen mit den genannten Scannern gemacht hat, vor allem was die Bildqualität und die Geschwindigkeit angeht, bitte helft mir den richtigen für mich zu finden!

    Vielen Dank,
    zyll
     
  2. Fleur4you

    Fleur4you Byte

    Registriert seit:
    25. Oktober 2004
    Beiträge:
    94
    What about Epson Perfection 2560 Photo?
     
  3. zyll

    zyll ROM

    Registriert seit:
    7. Dezember 2004
    Beiträge:
    4
    Kann ich nix zu sagen, hab noch nie vom Epson Perfection 2560 Photo gelesen und auch jetzt bei meiner Suche (amazon, guenstiger.de, preistrend, pc-welt,...) nichts gefunden...! :confused:

    Oder meinst du den epson perfection 2580 photo?
    Der hat eine zu geringe Auflösung ("nur" 2400x4800dpi).
     
  4. 1SOUTHPAW1

    1SOUTHPAW1 Kbyte

    Registriert seit:
    20. November 2000
    Beiträge:
    193
    Vor allem relativ schnell und schafft 4 dias auf einmal.
    Was die echte dpi Zahl ist, da möchte ich vorsichtig sein.
    Was das A3 Format angeht wäre ich schon bei normale Abzüge auf Papier direkt vom Dia (24x36) schon eher kritisch. Sowas wurde ich direkt zum Labor bringen statt es erst zu scannen.
    Oder steht dir kostenlos ein riesen Farblaserdrucker zur Verfügung? (Lucky you!)
     
  5. 1SOUTHPAW1

    1SOUTHPAW1 Kbyte

    Registriert seit:
    20. November 2000
    Beiträge:
    193
    Hatte ich für selbstständig gehalten und vergessen zu schreiben. Sorry!

    PDF Dateien sind natürlich mit dem Scanner auch direkt per Tastendruck (Frontseite des Geräts) mühelos herzustellen. Eine Magazinseite in Farbe circa 15 Sekunden
     
  6. zyll

    zyll ROM

    Registriert seit:
    7. Dezember 2004
    Beiträge:
    4
    Hatte den Canon 5200F auch anfangs in Betracht gezogen, hat aber meistens nur gut in der Bildqualität abgeschnitten, ansonsten (vor allem Geschwindigkeit) eher mittelmäßig. pdf ist zwar ne nette Zugabe, werd das aber kaum brauchen da die meisten scans eben Fotos und Dias sind.
    Ausserdem ist da wieder die angegebene Auflösung von 2400x4800 dpi...
    Ich weiss zwar, dass diese Werte nie erreicht werden, aber normalerweise sollte doch ein Scanner mit 3200 dpi wenigstens etwas mehr auflösen können, oder? Und in der 2400 dpi-Klasse würd für mich eh nur der Epson 2400 Photo in Frage kommen!

    Aber über den Canon 8400F weiß niemand was zu berichten oder nen Link zu nem Test?

    Für mich kommt mittlerweile auch der Epson 4180 Photo in Betracht, kennt den denn irgendwer???
     
  7. Ghost_Fighter

    Ghost_Fighter ROM

    Registriert seit:
    13. Dezember 2004
    Beiträge:
    1
    Moin,

    stehe vor einer ähnlichen Frage. Will c.a. 250-350 Euro für einen guten scanner ausgeben, mit dem ich auch dias einscannen kann. Ich guckte mich ein wenig um.,., Canon 8400f, 9900f oder Epson 4180 scheinen gut zu sein, ABER:
    ich fand dies: http://www.filmscanner.info/CanonCanoScan9900F.html

    Dort steht, dass der Canon 9900f nur eine Auflösung von 1600dpi hat!!!!! (das, was unterm Strich rauskommt) Das ist mir eindeutig zu wenig!

    Zum Epson suche ich immer noch.,., Ich würde so langsam zu einem richtigen Filmscanner greifen..

    MFG Ghost_Fighter
     
  8. 1SOUTHPAW1

    1SOUTHPAW1 Kbyte

    Registriert seit:
    20. November 2000
    Beiträge:
    193
    Im Dia Modus geht die DPI Zahl im erweiterten Modus automatisch zurück zu 1200dpi egal ob ich 2400 eintelle oder nicht. Scheint mit anderen Scanner ähnlich zu sein. Das heisst daß die angegebene Maximal dpi Zahl in dem DIASCAN Modus nicht verwendbar ist.
     
  9. Rolleilux

    Rolleilux ROM

    Registriert seit:
    18. November 2004
    Beiträge:
    6
    Der Canoscan 9900F ist ein Auslaufmodell, ist aber hervorragend zum Scannern von Dias. (3200dpi)

    Noch besser ist der 9950 F, das Nachfolgemodell. (4800 dpi)

    Beide haben nicht die nominelle Auflösung (das hat kein Scanner) aber mit der Funkition Unscharf Maskieren in der Scanner-Software wird das Bild extrem gut und scharf.



    Gruß

    Dirk
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen