1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Hilfe, Duron 800 verbrennt ! läuft angeb

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von sheren, 11. Mai 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. sheren

    sheren ROM

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    4
    hallo,
    ich habe einen Duron 800 auf einem Abit KT7A auf dem mir das BIOS eine CPU-Temperatur bis ca.81°C
    anzeigt, obwohl der Papstlüfter bei der Temperatur mit ca. 4300 RMP läuft, obwohl er eigentlich 4500 RMP schaffen sollte. Wärmepaste hab ich auch verwendet, aber das komischste kommt noch : SiSandra 2001 zeigt mir nur eine CPU-Temperatur von ca.54°C an, aber eine Power/Aux- Temperatur von ca. 85°C.Da der Duron laut Beschreibung max. 90°C verkraftet scheine ich da wirklich ein Problem zu haben...oder eine der Anzeigen spinnt !!! Das BIOS ist auch neu und sonst läuft alles perfekt, auch längere Zeit!!!
    Hilft evt. ein Kupferspacer und ein stärkerer Lüfter??? Hoffentlich kann mir einer helfen !
    Danke Sheren
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen