1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

!HILFE! DVD-Leseprobleme!

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von liquiem, 27. Mai 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. liquiem

    liquiem ROM

    Registriert seit:
    27. Mai 2004
    Beiträge:
    1
    Hallo,


    Ich habe mir die DVD: David Lynch's - Short Films
    ersteigert. Nach dem die DVD via Post meinen Briefkasten erreichte und ich sie mit voller Zufriedenheit inspiziert hatte legte ich sie in meinen DVD Player und schaute mir die ersten Kurzfilme an. Es gab keine Probleme. Alles fabelhaft. Die DVD hatte nur minimale Gebrauchsspuren und lief einwandfrei.
    Doch nun, 4 Tage nach dem Eintreffen der DVD ergeben sich folgende Probleme:
    - In diesen 4 Tagen wurde die DVD nur ca 3 - 4 Mal im DVD Player (extern) abgespielt und immer ohne Probleme.
    Gestern jedoch legte ich die DVD wie üblich in den DVD Player (extern, also am Fernseher). Es läd das Menü, ich suche mir den gewünschten Kurzfilm raus, welchen ich zuvor schon einmal angeschaut hatte und plötzlich:
    Es benötigt lange Zeit zum Laden und die DVD quietscht so ein bißchen.
    Nach einiger Zeit des Ladens beginnt der Film, welcher jedoch nach 1 - 2 Minuten hängen bleibt und in einem heftigen Bildgezerre und Soundwiederholungen endet...
    Ich habe die DVD dann mit dem DVD-Laufwerk meines Computer konfrontiert. Jedoch auch hier ergaben sich Probleme. Das Laufwerk hatte es schwer die DVD zu lesen, nach einiger Zeit öffnete sich dann jedoch das Menü und ich startete wieder den gleichen Kurzfilm, welcher dann mit einem leichten Ruckeln begann, dann aber flüssig fortlief.

    Wie lässt sich das erklären?
    Dieser Kurzfilm lief einen Tag zuvor noch ohne Probleme und die DVD hütete ich wie einen Schatz.. und nun das ;(
    DVD-Player trägt die Schuld? DVD geschädigt ? Oder treibt ein chaostheoretischer Zeitgeist sein Unswesen mit mir?

    Ich habe schweine Geld für diese DVD gezahlt, ist ein Sammlerstück. Kennt sich jemand damit aus, oder ist Jemand selbst schon in so einer Situation gewesen? HEEEELFT MIR !! ;(

    Danke im Vorraus!!

    Gruss

    Liquiem
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen