1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Hilfe!!!! DVD Standart}s

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von Der Eiserne, 24. März 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Der Eiserne

    Der Eiserne Byte

    Registriert seit:
    26. Juli 2001
    Beiträge:
    121
    Hallo zusammen:
    Ich will mir ein DVD-Rom kaufen, da ich weiß daß es mit den Standart}s bei den Brennern noch krankt hab ich mich auf die Suche nach Info gemacht und jetzt ist mir echt schlecht. Also zur Info das DVD-Rom daß ich im Auge habe ist das LiteOn LTD 163. Es soll DVD-Rom, DVD-Video, DVD-R,DVD-RW und DVD+RW lesen konnen.

    Das mit dem DVD -5,10,9 und 18 ist mir klar.

    Aber bei den DVD-R gibt es zwei Arten.
    1. General mit 650 NM Laser
    2. Authoring mit 635 NM Laser.
    Ok mir ist klar daß das zwei unterschiedliche Brenner sind aber kann ein DVD-Rom Laufwerk daß DVD-R lesen kann beide lesen oder nur General weil sie auch einen 650 NM Laser haben.

    Und die DVD+R, die ja noch nicht am Markt ist, wie stehen da die Chancen mit dem Lesen. Weil über DVD+R habe ich noch keine Info gefunden.

    Danke im Vorraus.

    PS: Vieleicht kennt jemand eine gute Internetseite zu dem Thema.
    Der Eiserne
     
  2. Angel-HRO

    Angel-HRO Megabyte

    Registriert seit:
    31. August 2000
    Beiträge:
    2.524
    Also eine Seite, die sich ständig damit beschäftigt... nee, weiß ich nix. Aber ich hab \'nen guten Artikel über die bisher erschienenden Standards (also alles außer DVD+R), vielleicht hilft dir die etwas.

    http://www.tecchannel.de/hardware/685/
     
  3. Der Eiserne

    Der Eiserne Byte

    Registriert seit:
    26. Juli 2001
    Beiträge:
    121
    Danke hat mir sehr geholfen. Sag hast du auch eine gut Interntseite zu dem Thema, damit ich mich auf dem laufenden halten kann?
     
  4. Angel-HRO

    Angel-HRO Megabyte

    Registriert seit:
    31. August 2000
    Beiträge:
    2.524
    OK, ich versuche es mal.
    DVD-R: Es sind unterschiedliche Wellenlängen beim Laser gemeint, diese haben den Hauptunterschied, dass bei einem Authoring Laufwerk (das für den Privatkunden kaum erschwinglich sein wird) auch der allererste Bereich einer DVD-R beschrieben werden kann. Damit wären (theorethisch) identische SIcherheitskopien von DVD-ROMs möglich.
    Egal mit welchem verfahren geschrieben, wenn das Laufwerk DVD-R lesen kann, dann sind damit beide gemeint, jeweils General und Authoring
    Über DVD+R kann man noch keine Aussagen machen, man muss warten, bis sie auf den Markt kommt und dann vergleichen. Bei der DVD+RW hat man im Vorfeld ja die höchsten Chancen bei der Kompatiblität nachgerufen, momentan ist die DVD-R aber in der Kompatiblität das Nonplusultra. Also nicht auf die Verprechen hören, sondern abwarten und Kundenreaktionen lesen.

    Hoffe, das hilft
     
  5. kruemelbaer

    kruemelbaer Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    29. März 2001
    Beiträge:
    1.016
    sind wir GURU oder was?

    iss nu nich bös gemeint, aber du greifst hier ziemlich ins orakel. solange die standards noch nicht festliegen, wird sich hier wohl niemand dazu hinreissen lassen dir eine definitive antwort zu geben.

    UWE
     
  6. ddc605

    ddc605 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    12. Juli 2000
    Beiträge:
    2.841
    das heißt nur warten bis es einen standart gibt.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen