HILFE!! eigene dateien verschwunden

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von redo, 6. Februar 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. redo

    redo Byte

    Registriert seit:
    14. August 2002
    Beiträge:
    24
    grosse scheisse passiert!! :-0

    meine eigenen dateien sind verschwunden. denke aber nicht daas ich sie gelöscht habe.
    kann das sein das die in irgend einen anderen ordner }verschwunden sind und wenn wie finde ich sie wieder??? bitte um schnelle antwort
    mfg
    redo
     
  2. gert12349

    gert12349 Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    21. Oktober 2001
    Beiträge:
    651
    Tja, spätestens aus Schaden wird man klug - oder auch nicht.

    Apropos - äh - mein letztes Backup ist auch schon eine Weile her und wenn ich mich recht erinnere, eine sehr lange Weile. Die Kiste läuft einfach zu gut. Wäre trotzdem oder besser gesagt genau deshalb mal eine gute Idee ;-)

    Gruß Gert
     
  3. darkstar1

    darkstar1 Byte

    Registriert seit:
    3. Januar 2003
    Beiträge:
    95
    Naja NT benutzt NTFS ver. 4 und w2k/XP NTFS ver. 5. Da hat sich ein bischen was geaendert.

    darkstar
     
  4. MagicMan

    MagicMan Kbyte

    Registriert seit:
    17. November 2000
    Beiträge:
    157
    Wieso? Dann spielt man das obligatorische Backup wieder ein und alles wird gut....

    ;-)
    MagicMan
     
  5. gert12349

    gert12349 Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    21. Oktober 2001
    Beiträge:
    651
    Hallo Darkstar,

    danke dir für die Hilfe - leider bin ich nicht der Patient :-) Das ist Redos Thread. Die Plattenposition-Info über NTFS ist mir neu - werde ich mir merken. Windows NT kenne ich nicht, aber ich dachte bisher, dass es auch NTFS verwendet.

    cu2
    Gert
     
  6. darkstar1

    darkstar1 Byte

    Registriert seit:
    3. Januar 2003
    Beiträge:
    95
    Hai Gert,

    bei NT hast du noch eine chance mit O+O Undelete die dateien wiederherzustellen, falls du noch nicht zu viel auf die platte geschrieben hast. Dies BS, wie alle von firma winzigweich löschen, indem sie nur das erste zeichen der datei in der FAT loeschen und somit den plattenplatz zum beschreiben freigeben. Hast du also nichts oder nur wenig neues gespeichert kannst du deine daten evtl. wiederherstellen.
    Benutzt du w2k oder xp wird es schwieriger, da hier auch noch die tabelle der plattenpositionen der daten entfernt werden (gilt nur fuer NTFS).
    Ansonsten (bei FAT 32) O+O Undelete testversion saugen, auf anderer platte installieren und versuchen die daten wiederherzustellen.

    cu darkstar

    P.s. hoffe du siehst noch was wieder ;-)
     
  7. Raggus1

    Raggus1 Byte

    Registriert seit:
    31. Dezember 2002
    Beiträge:
    57
    Hi redo,
    wenn du die Dateien gelöscht hast ...aber den Papierkorb noch
    nicht geleert hast, müßen die Dateien noch vorhanden sein.
    Eine andere Möglichkeit ist, dass du die Daten wirklich verschoben hast.
    Wie wolltest du den auf den Ordner zugreifen? Mit einem Programm (bsp.Winword oder Excel)? Oder vom Explorer aus.
    Ich bin mir nicht sicher, aber versuch mal in der MS-DOS Eingabeaufforderung den Befehl "undelete" auszuführen ....falls es den überhaupt noch gibt.
    Gruß
    Raggus
    [Diese Nachricht wurde von Raggus1 am 07.02.2003 | 07:35 geändert.]
    [Diese Nachricht wurde von Raggus1 am 07.02.2003 | 07:36 geändert.]
    [Diese Nachricht wurde von Raggus1 am 07.02.2003 | 07:36 geändert.]
     
  8. gert12349

    gert12349 Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    21. Oktober 2001
    Beiträge:
    651
    Häääääää?

    Glaubst du, daß bringt dir die verlorenen Daten wieder?

    Gruß Gert
     
  9. redo

    redo Byte

    Registriert seit:
    14. August 2002
    Beiträge:
    24
    hallo

    ich seh jetzt auch sschwarz :-(

    ich glau ich muss jezt wohl format c machen :-(((
    fg

    redo
     
  10. gert12349

    gert12349 Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    21. Oktober 2001
    Beiträge:
    651
    Das Thema ist Windows NT/2000!!!

    Gruß Gert
     
  11. gert12349

    gert12349 Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    21. Oktober 2001
    Beiträge:
    651
    Hallo Redo,

    kann sein, daß du den Ordner in der Eile irgendwohin verschoben oder gelöscht hast und Windows einen neuen leeren erstellt hat. Oder du hast den Inhalt verschoben oder gelöscht.

    Also: Schau mal im Papierkorb nach und durchsuche alle Festplatten/Partitionen nach dem Ordner Eigene Dateien - es können auch mehrere existieren. Wenn du dich an den Namen einer einzelnen Datei erinnerst, dann kannst du sie auch suchen und wo du sie findest, sind auch sicher die anderen.

    Wenn das alles nichts hilft, dann sehe ich schwarz.

    Gruß Gert
     
  12. darkstar1

    darkstar1 Byte

    Registriert seit:
    3. Januar 2003
    Beiträge:
    95
    Betriebssystem!!!

    Win 98/me w2k xp?????

    cu darkstar
     
  13. redo

    redo Byte

    Registriert seit:
    14. August 2002
    Beiträge:
    24
    hallo,

    weiss leider nicht was du mit BS meinst

    mfg

    redo
     
  14. redo

    redo Byte

    Registriert seit:
    14. August 2002
    Beiträge:
    24
    hallo,

    der ordner an sich ist noch da aber all inhalte sind wech
     
  15. Raggus1

    Raggus1 Byte

    Registriert seit:
    31. Dezember 2002
    Beiträge:
    57
    Hi redo,
    hast du schon über das Startmenue/Suchen/Dateien_Ordner nach
    deinen Ordner Eigenen Dateien suchen lassen?

    Gruß
    Raggus
     
  16. darkstar1

    darkstar1 Byte

    Registriert seit:
    3. Januar 2003
    Beiträge:
    95
    Welches BS?????

    :-)

    cu darkstar
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen