1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden
  2. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

HILFE!!!! Es geht um unabsichtliches partitionieren einer externen Festplatte

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von Adrian080989, 7. November 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. HILFE!!!!!!!!!!!!!!
    Ich brauche so schnell hilfe wie nur möglich.
    Hier kurz der Lagebericht:

    Ich habe neulich meinen PC formatiert und dazu alle daten die ich behalten wollte auf eine externe Festplatte gespielt. Doch dann kam das dumme. Ich habe ausversehen die externe Festplatte partitioniert (nicht formatiert). Ich muss diese Daten wieder bekommen. Kann mir da jemand helfen??? Es ist sehr dringend. Ich habe die externe Festplatte nur ausgeliehen und dort waren noch andere Daten drauf die nicht mir gehören. BITTE BITTE HELFT :bet: MIR!!!! SONST BIN ICH TOT :heul: :aua: :heul:

    P.S.: wer mir weiterhelfen kann soll mich anschreiben: adrian_kraetz@yahoo.de UND BITTE nur wer mir auch wirklich weiterhelfen kann...
     
  2. sinus

    sinus Megabyte

    Hier sind zumindest einige Informationen zum Thema Datenrettung:

    http://www.german-sales.com/datenrettung.htm

    In Deiner blutenden Wunde will ich eigentlich nicht herumstochern. Der dämliche Fehler ist Dir sicher unterlaufen, weil du die Neuinstallation Deines Systems durchgeführt hast, ohne alle dafür nicht notwendigen Laufwerke vorher ABZUKLEMMEN. Schnell hat man im Installationsstress mit dem so intelligenten Setup von Windows Laufwerke angefasst, die lieber hübsch in Ruhe gelassen werden sollten. Erst wenn die Installation des Betriebssystems auf dem Systemlaufwerk vollständig abgeschlossen ist, sollte man die restlichen Laufwerke wieder anklemmen und einbinden.

    Behalte den Kopf oben, auch wenn Dein Kumpel ihn jetzt gern abreißen würde.
     
  3. Wolfgang77

    Wolfgang77 Ganzes Gigabyte

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen