1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

HILFE - FESTPLATTE KAPUTT???

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von morusmorus, 17. Juni 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. morusmorus

    morusmorus Byte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    8
    Ich habe alles versucht, aber während der Installation erscheint die Meldung:

    "Konnte Produktkatalog nicht installieren - ein schwerwiegender Fehler und die Installation wird abgebrochen".

    Ausserdem steht in der LOG dass die "Systemdateizeit" inkorrekt ist - obwohl sie\'s definitiv nicht ist!

    Festplatte hab ich schon paar mal Partitioniert und es gibt auch keine defekten sektoren!

    Ich habe vorher versucht, neben WIN XP noch Win 98 (Ver 1) zu installieren, was aber schiefgelaufen ist!
     
  2. morusmorus

    morusmorus Byte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    8
    Ja, ich weiss, das macht man nicht!
    Ich bin ja nicht der PC Held und habe nicht so die große Ahnung und in der Vergangenheit habe ich die Erfahrung gemacht, nicht jeder Windows Meldung zu vertrauen! Vielleicht ist die Festplatte eventuell ja doch kaputt, denn ich weiss jetzt, dass es definitiv was mit der festplatte zu tun hat - also hat dieser Beitrag seine Daseinsberechtigung in dieser Kategorie! Aber danke für den Link - werd ich mir für\'s nächste Mal merken!
     
  3. Magier75

    Magier75 Megabyte

    Registriert seit:
    6. März 2002
    Beiträge:
    1.576
    hast du nach deiner "mißglückten" Win98 Instalation die Festplatte Formatiert? oder nur drüberinstalliert?
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen