1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

HILFE!!!!! Festplatte wird als unformatiert erkannt!!

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von gt3driver, 6. März 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. gt3driver

    gt3driver Byte

    Registriert seit:
    6. März 2005
    Beiträge:
    14
    Hallo.
    ich habe ein riesen problem.
    Nachdem sich mein WinXP PC aufgehängt hat und ich den Reset Knopf gedrückt hatte, startete der pc neu.
    Als ich dann auf meine zweite Festplatte (nicht die Bootplatte) zugreifen wollte sagte er mir das sie unformatiert sei und ob ich sie formatieren möchte.

    DA sind viele wichtige daten drauf.
    Kannn ich diese Retten????? (irgendwie im BIOS?ich kenne mich damit nicht aus)

    Wer kann mir helfen?
    Es ist wirklich sehr wichtig!

    Vielen Dank
    gt3driver
     
  2. Wingnut2

    Wingnut2 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    12. Mai 2002
    Beiträge:
    2.660
    geh mal in die datenträgerverwaltung von windows und check die partition(en).

    mfg
     
  3. gt3driver

    gt3driver Byte

    Registriert seit:
    6. März 2005
    Beiträge:
    14
    wie meinst du das?
    die platte ist nicht partitioniert.
     
  4. Wingnut2

    Wingnut2 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    12. Mai 2002
    Beiträge:
    2.660
    in der datenträgerverwaltung kann man sich den zustand der festplatte(n) anzeigen lassen (verwaltung - computerverwaltung - datenträgerverwaltung).

    mfg
     
  5. gt3driver

    gt3driver Byte

    Registriert seit:
    6. März 2005
    Beiträge:
    14
    die festplatte wird als fehlerfrei angezeigt
    es wird aber auch angezeigt das 100% frei ist :(
    Ist jetzt alles weg????

    soll ich mal das programm "get data back" ausprobieren????
     
  6. Wingnut2

    Wingnut2 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    12. Mai 2002
    Beiträge:
    2.660
    das programm kenne ich nicht.

    Wenn die Festplatte mal mit Daten voll war, sollte sie das eigentlich jetzt immer noch sein. Merkwürdig.

    mfg
     
  7. gt3driver

    gt3driver Byte

    Registriert seit:
    6. März 2005
    Beiträge:
    14
    ne
    ist leer

    hast du noch eine idee??
     
  8. Rattiberta

    Rattiberta Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    22. März 2003
    Beiträge:
    5.526
    Hast Du vielleicht eine Knoppix-CD zur Hand?
    Wenn die Daten auf der betreffenden Partition lesbar sein sollten, kannst Du sie ggf. auf CD oder DVD sichern.

    Ansonsten kannst Du versuchen, die Daten mit einem Datenrettungsprogramm auszulesen. Leider sind diese Programme meist nicht als Freeware erhältlich. Mittels der Demos kannst Du aber feststellen, ob das Programm bei Deinem Problem helfen könnte und dann für Dich entscheiden, ob es Dir den Kaufpreis wert ist.
    http://www.wintotal-forum.de/?board=31;action=display;threadid=41653

    Bei einer defekten Partitionstabelle kann diese meist mit dem Tool testdisk (Link siehe oben) wieder hergestellt werden.

    MfG
    Rattiberta
     
  9. gt3driver

    gt3driver Byte

    Registriert seit:
    6. März 2005
    Beiträge:
    14
    danke erstmal
    ich probiere gerade das programm "get data back" aus

    eine knoppix cd habe ich nicht aber die datei kann man doch runterladen.
    weist du welche das genau ist???
     
  10. Ebs1

    Ebs1 Kbyte

    Registriert seit:
    17. Januar 2002
    Beiträge:
    279
  11. gt3driver

    gt3driver Byte

    Registriert seit:
    6. März 2005
    Beiträge:
    14
    danke Ebs1

    doch der findet keine datei
    ich glaube das alles weg ist :(
     
  12. Rattiberta

    Rattiberta Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    22. März 2003
    Beiträge:
    5.526
    http://www.knoppix.org/

    Iso auf CD brennen, im BIOS CD-Laufwerk als Bootdevice einstellen, Rechner booten,.... ...und hoffen, dass Knoppix die Partition lesen kann.

    Mfg
    Rattiberta

    p.s. Das Programm testdisk ist auch auf der Knoppix-CD.
     
  13. gt3driver

    gt3driver Byte

    Registriert seit:
    6. März 2005
    Beiträge:
    14
    so
    nun boote ich mit der knoppix cd und dann muss ich unten irgendwas eingeben.
    die eine anleitung dokumentiert jedoch nur das sichern der ersten festplatte

    was muss ich jetzt da unten eingeben??
     
  14. Rattiberta

    Rattiberta Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    22. März 2003
    Beiträge:
    5.526
    Versuche erstmal den normalen Systemstart ohne weitere Bootoptionen (einfach Enter drücken). Wenn Du Glück hast, wird Deine Hardware richtig erkannt und am Ende siehst du einen entfernt an Windows erinnernden grafischen Desktop vor Dir.
    Schau mal nach, ob evtl. die bewußte Partition gelesen werden kann. Wenn ja, dann kannst Du mittels des CD-Brennprogramms k3b die wichtigen Daten auf CD (oder DVD) brennen.

    Diese Anleitung zur Datenrettung, um welches Programm geht es dabei? ddrescue? testdisk?

    MfG
    Rattiberta
     
  15. gt3driver

    gt3driver Byte

    Registriert seit:
    6. März 2005
    Beiträge:
    14
    Also die Platte wird erkannt
    ich kann aber nicht drauf zugreifen
    Die Fehlermeldung war:

    "Laufwerk konnte nicht eingebunden werden
    Fehlermeldung war
    mount: Der Datensystemtyp konnte nicht festgestellt werden und es wurde keiner angegeben."

    was soll ich jetzt machen??
     
  16. poro

    poro Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    31. Juli 2003
    Beiträge:
    13.635
  17. Wolfgang77

    Wolfgang77 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2002
    Beiträge:
    20.804
    Hallo,

    der Tipp kam doch schon "TestDisk", was sagt das Programm zu der Festplatte ?.

    Wolfgang77
     
  18. gt3driver

    gt3driver Byte

    Registriert seit:
    6. März 2005
    Beiträge:
    14
    wo ist das programm testdisk
    muss ich das von windows aus starten oder mit knoppix booten und da ausführen (da kann ich es nicht finden)
     
  19. Wolfgang77

    Wolfgang77 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2002
    Beiträge:
    20.804
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen