1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Hilfe - festplatten nicht mehr erkannt

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von mcdoos, 1. April 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. mcdoos

    mcdoos Byte

    Registriert seit:
    1. April 2005
    Beiträge:
    69
    hallo
    hab ein übles problem
    also ich hatte in meinem pc 2 festplatten, eine 30 gb und eine
    10 gb - der pc hat diese aber immer schon als eine erkannt (also c: 40 gb)
    ich hab dann ne 60 gb festplatte bekommen
    hab dann die 10gb-festplatte rausgeholt und sie dann durch die 60 gb-festplatte eingetauscht
    dann kam so ne meldung wo ich f4: valid changes drücken musste, damit er die festplatte annimmt
    dann hab ich die 60gb festplatte wieder raus getan und die zehner wieder angeschlossen (die 30gb hab ich keinmal angerührt)
    als ich den pc dann hochfuhr schloss ich fest das er weder die 30gb festplatte erkannt hat noch die zehner, so als wären sie nicht angeschlossen - aber sie waren hundert pro angeschlossen
    das ganze endete mit der fehlermeldung: OPERATING SYSTEM NOT FOUND oder so und windows kann auch nicht mehr installiert werden da angeblich keine Festplatte angeschlossen ist
    das größte problem ist dass es auf der festplatte noch sehr sehr wichtige fotos sind und formatieren nciht in frage kommt - was aber auch sowieso schwer ist :aua: :aua: :aua: :aua:
    bitte helft
     
  2. ac.meikel

    ac.meikel Byte

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    94
    Hallo,

    wenn ich das so lese, denke ich du hast die 2 Platten im Raidverbund laufen gehabt.
    Durch den Einbau der 60 GB Platte und F4 ist der Verbund zerstört.

    Kenne mich mit Raid leider nicht so gut aus um sagen zu können ob du den Verbund nochmal hinbekommst.
    Definitiv ist:
    Geht in einem Raidverbund eine Platte den Bach runter sind die Daten verloren.
    Verloren deshalb weil die Daten ebend verteilt auf beide Platten geschrieben werden.

    Daher auch die Meldung "Operating System not Found"

    Gruss
     
  3. mcdoos

    mcdoos Byte

    Registriert seit:
    1. April 2005
    Beiträge:
    69
    wie genau macht man das - also wo im bios
     
  4. Scasi

    Scasi Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. August 2004
    Beiträge:
    19.416
    was hast Du denn für ein Mainboard ? Du solltest auf jeden Fall erstmal eine OS-Inst. auf der 60er Platte machen, damit Du Dich von dieser aus um die Rettung Deiner Daten kümmern kannst !
     
  5. mcdoos

    mcdoos Byte

    Registriert seit:
    1. April 2005
    Beiträge:
    69
    Hi deine antwort klingt ganz logisch aber warum funzt die 30gb festplatte dann auch nicht ?
    bei nem freund von mir wurde die zehner erkannt wie auch die 60er das hauptproblem wäre jetzt die 30ger(die eigentlich ne 40er ist :) )
     
  6. mcdoos

    mcdoos Byte

    Registriert seit:
    1. April 2005
    Beiträge:
    69
    @scasi: wie genau geht das
     
  7. Scasi

    Scasi Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. August 2004
    Beiträge:
    19.416
    was ? ein Betriebssystem installieren ? :confused:
     
  8. mcdoos

    mcdoos Byte

    Registriert seit:
    1. April 2005
    Beiträge:
    69
    meintest du mit osinstallation betriebsystem installation ?
    wenn dann kann ich das auch vergessen weil der pc nichtmal die 60 gb festplatte erkennt
    wenn ich windows installiere sagt der irgendwie "no harddrive(oder harddisk) found "oder so
     
  9. Scasi

    Scasi Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. August 2004
    Beiträge:
    19.416
    deshalb fragte ich ja nach Deinem MoBo !

    aber mach´ mal - wenn ich lese, was Du für Tipps gibst, brauchste keine Hilfe mehr ... :rolleyes:

    :wegmuss:
     
  10. mcdoos

    mcdoos Byte

    Registriert seit:
    1. April 2005
    Beiträge:
    69
    jo denke auch dass es was mit dem mobo zu tun haben wird aber eher dass das mobo kaputt ist denn kompatibel mit den festplatten ist es auf jeden fall - ich habs jetzt nem verwandten von mir gegeben der hat hier in ac ne datec filiale und kennt sich gut aus - der kriegt das schon hin
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen