1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Hilfe!!!!! Formatierungsproblem

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von Tobyxyz, 26. Oktober 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Tobyxyz

    Tobyxyz ROM

    Registriert seit:
    26. Oktober 2003
    Beiträge:
    3
    Hilfe!!!!!
    Ich hab ein Software, vielleicht auch ein Hardwareproblem.
    Seit ich heute auf meiner 2.Festplatte (60GB) (Win 98, keine Second-Edition) Defrag hab laufen lassen, (nachdem ich es auf meiner 1.HDD laufen lief (6GB)) stimmt irgendwas nicht mehr. Defrag brach mit der Fehlermeldung über defekte Sektoren ab, als ich Scandisk laufen lassen wollte, startete dies denn Scanvorgang nicht, da D: (meine 2.HDD) nicht formatiert sei. Seltsam ist, das es mir im Explorer nach wie vor meine Dateien auf der HDD anzeigt und ich sie auch öffnen kann, wogegen bei Anzeige der Eigenschaften der HDD bei frei 0 Byte und bei belegt auch 0 Byte steht. Was kann man machen, damit meine Formationstabelle wieder erstellt wird, ohne das ich formatieren und damit die Daten auf der HDD löschen muss und das beim Neustart von Windows dauernd Scandisk versucht, die Festplatte zu scannen, um dann erfolglos zu kapitulieren?
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen