Hilfe für DSL-Neuling

Dieses Thema im Forum "Internet: DSL, Kabel, UMTS, LTE" wurde erstellt von clanhermann, 14. November 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. clanhermann

    clanhermann Byte

    Registriert seit:
    14. November 2005
    Beiträge:
    19
    Hallo Leute !

    Ich hatte bisher weder einen ISDN noch einen DSL-Anschluss.

    D.h. ich kenne mich da nicht so gut aus.

    Man sagte mir, dass es auch reiche - ich habe nämlich keine Netzwerkkarte - wenn man das DSL-Modem an einen USB-Anschluss anschliesst.

    Stimmt das ?

    Falls nicht, wer kann mir sagen, wie ich da genau verfahren muss :confused:

    Für Eure Hilfe im voraus besten Dank.

    Andreas

    :bet:
     
  2. mr.aldei

    mr.aldei Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    18. April 2005
    Beiträge:
    594
    Hallo,

    wenn das Modem das kann,kannst Du das tun. Einfacher dürfte es aber sein eine Netzwerkkarte zu kaufen (~ 10€) und einzubauen. Für gewöhnlich sind Netzwerkkaren Plug&Play-fähig und werden von Windows (so Du Windows verwendest) problemlos erkannt und installiert. Gibt weniger Kompikationen bei der Installation und Konfiguration des Zugangs.

    Gruß
    mr.aldei
     
  3. henner

    henner Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    29. Mai 2001
    Beiträge:
    2.888
    Hi!
    Allerdings. Und extra Treiber, wie bei USB nötig, braucht er auch nicht.
    Gruß :)
    Henner
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen