Hilfe für Linux Neuling.

Dieses Thema im Forum "Linux-Distributionen" wurde erstellt von Gerald01, 13. März 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Gerald01

    Gerald01 ROM

    Registriert seit:
    13. März 2003
    Beiträge:
    3
    Hallo Zusammen.

    Als Normalerweise Windows User wollte ich mich ein wenig mit Linux beschäftigen.
    Ich habe von SuSe die Version 8.1 über FTP heruntergeladen.
    Alle Einstellungen usw. sind ohne Probleme abgelaufen, was mich sehr überraschte und mich positiv auf Linux einstimmte.

    Allerdings hörte die Installation nach Eingabe meiner User Daten bei einem "weißen Bildschirm" auf.
    Starte ich Linux fährt der Laptop normal hoch, bis die Grafische Oberfläche KDE geladen werden soll. Dann sehe ich einen schwarzen Bildschirm der langsam weiß wird, dann ändert sich nichts mehr.
    Boote ich Linux bis zur Eingabeaufforderung kann ich mich anmelden. Bei Eingabe von kde zeigt sich folgende Meldung:

    xetroot: unable to open display }}
    xset: unable to open display ""
    xset: unable to open display ""
    xset: unable to open display ""
    ksplash: cannot connect to X server
    kdeinit; Aborting. $Display ist not set
    Warning: connect() failed: No such file or directory
    ksmserver: cannot connect to X server
    Warning: connect ()failed: :No such file or directory
    Error: Can}t conact kdeinit!

    Es sieht meiner Meinung aus, als wenn kein grafischer Bildschirm angezeigt werden kann.

    Da ich von Linux NULL Ahnung sagt mir diese Fehlermeldung nichts. Hoffe auf eure Hilfe.
    Verzeichnise in Linux kann ich wechseln, mehr leider (noch) nicht.

    Schöne Grüße
    GErald.
     
  2. wickey

    wickey Megabyte

    Registriert seit:
    8. Januar 2002
    Beiträge:
    1.126
    Ja, über Yast.
     
  3. Vyasa

    Vyasa Kbyte

    Registriert seit:
    6. Januar 2002
    Beiträge:
    160
    Ok, das ist verständlich. Aber was ist mit dem Internetzugang? Kann ich den Zugang über ein grafisches Interface einrichten?
     
  4. Gerald01

    Gerald01 ROM

    Registriert seit:
    13. März 2003
    Beiträge:
    3
    Du gehst auf die SuSE Website, dann auf Download FTP dort lädst du dir die iso Datei runter, brennst eine CD mit zB Nero und startest den PC neu.
    Dabei musst du im Bios einstellen das beim Hochfahren auf das CD-Laufwerk zugegriffen wird.
    Nun startet der Computer von der CD und du kannst über FTP installieren.

    mfG
    Gerald
     
  5. Vyasa

    Vyasa Kbyte

    Registriert seit:
    6. Januar 2002
    Beiträge:
    160
    Wie hast Du Linux per FTP heruntergeladen? Bist Du über Windows ins Internet und dann auf den FTP-Server von Suse oder hast Du es auf eine andere Art gemacht?
     
  6. Gerald01

    Gerald01 ROM

    Registriert seit:
    13. März 2003
    Beiträge:
    3
    Hallo.

    Recht vielen Dank für den RICHTIGEN Tip.
    Nach durchprobieren diverser SAX2 Befehle funzt es jetzt. ;-)

    Danke nochmals.

    mfG
    Gerald.
     
  7. compeule

    compeule Kbyte

    Registriert seit:
    31. Oktober 2001
    Beiträge:
    375
    HI

    Xserver Einrichten mit sax2

    http://sdb.suse.de/de/sdb/html/wessels_sax247.html

    Bei der Installation ist das wohl schief gegangen oder garnich.

    cu
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen