1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Hilfe für Siemens BIOS!!!

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von sorbalex, 28. November 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. sorbalex

    sorbalex Byte

    Registriert seit:
    23. November 2002
    Beiträge:
    39
    Guten Morgen,

    bei nem Siemens-Nixdorf Scenic Pro C5 wollte ich das Bios updaten und habe dafür die entspr. Datei downgeloadet. Leider habe ich auf den Siemensseiten keine Anleitung dafür gefunden. Das ganze ist nur ne Exe-Datei die anscheinend das Bios auf ner Diskette erzeugen soll. Dieses bringt mir aber die Meldung: Error writing Outputfile! Was mache ich falsch? Hat jemand vielleicht eine Anleitung dafür?

    MfG
    [Diese Nachricht wurde von sorbalex am 28.11.2002 | 10:48 geändert.]
     
  2. madmad

    madmad Byte

    Registriert seit:
    31. Januar 2001
    Beiträge:
    67
    Hallo!

    Erst einmal: Ruhe bewahren. Es bringt nix wenn du deinem eigenen Posting antwortest, nur um es wieder in die Liste der aktuellsten Beiträge zu bringen.

    Hilfsmöglichkeiten:

    1. Ist auch garantiert der Schreibschutz aus der Diskette raus?

    2. Versuche es mit einer anderen Diskette. Es kann sein dass die Diskette kaputt ist und das Updateprogramm dementsprechend halt Fehler beim Schreiben erkennt.

    3. Versuche doch mal die Datei noch einmal runterzuladen, da es manchmal zu Fehlern im Download kommen kann und dadurch die Datei nicht funktioniert.

    MfG

    Mario
     
  3. sorbalex

    sorbalex Byte

    Registriert seit:
    23. November 2002
    Beiträge:
    39
    Kann mir denn da niemand helfen. Mit der Siemens.Hotline ist das zum Verzweifeln. Ich glaub\' die haben das selbst noch nie gemacht.
    Hallo, halle ist da wer?????
     
  4. sorbalex

    sorbalex Byte

    Registriert seit:
    23. November 2002
    Beiträge:
    39
    Da ist denke ich schon ein Siemens-Board drin. Die Bezeichnung ist: S26361-D1025 GS2 B11. Das Board hat Onboard-Grafik von Matrox.
    cu
     
  5. Siemens verbaut doch fremde Boards.
    Umwelches Motherboard handelt es sich denn???
     
  6. sorbalex

    sorbalex Byte

    Registriert seit:
    23. November 2002
    Beiträge:
    39
    selbstverständlich hab ichs unter DOS (F8 beim Start) probiert. Geht genausowenig wie im DOS-Modus.
    Wolln se was Gutes oder darf es auch von Siemens sein? Haha
    Folgendes Bios ist drauf: V 4.06 Rev 1.03.1025
    drauf soll: V 4.06 Rev 1.09.1025
     
  7. McOber

    McOber Byte

    Registriert seit:
    29. Januar 2002
    Beiträge:
    94
    Hast schu amal versucht die exe im msdos modus zu laufen zum bringen ?? ( bioseinstellungen aber zuerst auf STANDART stellen !!!!!!!!!! )
    MFG McOber
     
  8. Denniss

    Denniss Megabyte

    Registriert seit:
    23. Juli 2000
    Beiträge:
    1.289
    Bedeutet ein Fehler beim Schreiben der Diskette - vermutlich Diskette hin oder Disklaufwerk macht probleme
    Andere Diskette versuchen und wenn das klappt die erste Diskette entsorgen
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen