1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

HILFe, Geforce will nicht!

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von Buledde, 18. November 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Buledde

    Buledde ROM

    Registriert seit:
    18. November 2005
    Beiträge:
    4
    Hi, ich habe eine Aldi PC von 2002 , (md8000).
    Habe mir neulich eine Geforce 6600 von Gigabyte geholt.
    Die Karte läuft (mit einschränkung) auch mit den Windows Treibern. Dann wollte ich den Treiber von cd installieren, beim Hochfahren, fält dann das Bild aus.
    Direct x 9 is drauf, habe auch einen neuen Treiber für den SIS AGP Port des Motherboards installiert (stand in der Anleitung, dass das gemacht werden muss).
    Strom hat sie auch, habe éinfach einen Verteiler für diese 4poligen Stecker benutzt, da alle schon belegt waren , aber daran liegts bestimmt nicht, eine agp karte würde eh nicht in nen pci passen.
    Kann mir jemand helfen?
    Wäre schade, wenn ich sie umtauschen müsste, war so schön günstig.:heul:
     
  2. Memo 2005

    Memo 2005 Kbyte

    Registriert seit:
    19. November 2005
    Beiträge:
    391
    was für ein windows hast du?
     
  3. KlineDLX

    KlineDLX Kbyte

    Registriert seit:
    6. November 2002
    Beiträge:
    167
    karte seinstallieren - sys.steuerung....usw. - und dann möglichst nicht die ALDI CD, sondern ´nen Treiber der Markenunabhängigist testen!!??????
     
  4. Bananchen

    Bananchen Kbyte

    Registriert seit:
    2. Februar 2003
    Beiträge:
    302
    Muss da KlineDLX Recht geben.
    Vor einem GraKa-Wechsel gehört die Karte +(!) Treiber deinstalliert. Auch alle sonstigen Programme.
    Dann Windows Neustarten und wieder runter fahren.
    Karte erst jetzt einbauen und Windows booten und Treiber der neuen Karte installieren.
     
  5. Buledde

    Buledde ROM

    Registriert seit:
    18. November 2005
    Beiträge:
    4
    Naja, hat alles soweit geklappt, treiber hab ich in windows aktiviert, (vorher mit standard treiber)
    Lief dann auch als Grafikkarte, bloß wenn ich dann die einstellung geändert habe oder den rechner mit (aktivierter Grafikkarte) hochgefahren habe war das bild wieder schwarz.
    hab jetzt die 4200er wieder eingebaut und hatte keine Probleme mit den treibern.
    So´n mist, jetzt weiß ich ich immer noch nicht warum das nicht geht.
    Das netzteil hat nur 250 watt, aber erst brennt ein ein netzteil durch bevor irgendetwas nicht genug saft bekommt.
    Das motherboard unterstützt agp 8x..
    ICH HAB KEINE LUST MEHR, ich tausch das mistding um und zocke weiterhin mit meiner 4200er.
     
  6. ossilotta

    ossilotta Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    1. Juli 2001
    Beiträge:
    8.646
    das Netzteil solltest Du schon tauschen.
    Es wird überlastet liefert nicht genug Strom und deshalb bleibt der Bildschrim schwarz.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen