1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Hilfe hab ein openGL problem

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von SoulReaverWSF, 21. Juni 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. SoulReaverWSF

    SoulReaverWSF ROM

    Registriert seit:
    21. Juni 2005
    Beiträge:
    2
    Hi

    hab ein Notebook von acer

    mit einer onboard Grafikkarte Via/S3G KM400/KN400

    wollte mal wieder Jedi Night Academy spielen aber jetzt hängt sich die Graphikkarte immer auf :heul:
    so ein ähnliches problem hab ich bei counterstrike wenn ich open Gl einstelle dann hängt der sich auch auf
    hingegen bei software nich
    aber bei JNA kann man leider nichts einstellen

    ich denke das es sie ist da immer dann der bildschirm bunte streifen bekommt

    hab mir schon den neusten graphikkarten treiber heruntergeladen und funz trotzdem nicht

    Ich bin mir aber sicher das es als ich mal win98
    (jetzt XP prof. SP2) hatte ging es

    ich brauche prof. Rat oder tips

    kann es vieleicht was anders sein????
     
  2. 42k

    42k Kbyte

    Registriert seit:
    22. Januar 2003
    Beiträge:
    382
    dafür brauchts Du sowas wie ein MiniGL Treiber...

    ich hatte vor drei Jahren noch eine Vodoo Banshee und da musste ich einen eben diesen MiniGL Zusatztreiber installieren. Du must mal googeln, ob es für Deine Grafikkarte auch so einen gibt!
     
  3. SoulReaverWSF

    SoulReaverWSF ROM

    Registriert seit:
    21. Juni 2005
    Beiträge:
    2
    schade jedi Night und der rest läuft auch mit dem nicht haste vieleicht noch ne andere idea???
     
  4. 42k

    42k Kbyte

    Registriert seit:
    22. Januar 2003
    Beiträge:
    382
    Wenn es für Deine Grafikkarte auf der Herstellerseite auch keinen zusätzlichen Treiber gibt und der miniGL auch nicht funzt, dann musst bei Google suchen...nach 3rd party drivers oder so!

    wenn aber Deine Grafikkarte mit W98 und den entsprechenden Treibern schon funktioniert hat, dann muss sie mit XP und den aktuellen Herstellertreiber auch funzen! oder waren es damals keine Herstellertreiber?

    schreib einfach eine Mail an VIA!
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen