Hilfe habe CUE file for Image

Dieses Thema im Forum "Software allgemein" wurde erstellt von markus35, 18. April 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. markus35

    markus35 ROM

    Registriert seit:
    18. April 2003
    Beiträge:
    4
    Hallo habe eine Datei als CUE Image runter geladen und kann diese nicht öffnen, wer kann mir sagen was ich brauche oder falsch mache. Habe bereits den ISOBuser runtergeladen nur wenn ich versuche die Datei damit zu öffnen bringt er mir dauernd eine Fehlermeldung.
    Danke für die Hilfe
     
  2. Bantook

    Bantook Byte

    Registriert seit:
    12. August 2002
    Beiträge:
    118
    Ist das so schwierig?

    Mach es so: benutze CDRWIN v.5 oder so,
    dann "Image brennen", dann wählst du die .cue (notfalls in *.bin umwandeln) Datei als Image und brennst es. Bei Nero geht das nicht so gut, da muss man erst die Anzahl der Blöcke oder so umstellen. Mit CDRWIN sollte alles gut gehen.
    Ausserdem kann eine bin-Datei größer als 700 MB sein, es sind ja noch andere Informationen drin gespeichert.

    Es könnte auch sein dass es eine ISO-Datei ist. Dann am besten in ISO umnennen und Nero verwenden.
     
  3. wolves

    wolves Kbyte

    Registriert seit:
    12. Juni 2001
    Beiträge:
    299
    hmm...*denk*...vielleicht hat irgendein Schelm (oder DAU!),
    die Dateiendung von *.iso in *.cue umbenannt.

    ;)
    [Diese Nachricht wurde von wolves am 18.04.2003 | 19:38 geändert.]
     
  4. Buegi

    Buegi Guest

    Wußte nicht, daß die so groß ist. Ich habe ja auch nur gesagt, daß mir kein Proggi bekannt ist, welches ein reines cue Image erzeugt. Wie oben gesagt, normalerweise nur cue+bin (z.b. Nero), oder cue+bin+sub (z.b. Clone CD)
     
  5. Buegi

    Buegi Guest

    Hast Du eine Ahnung, welches Brennprogramm ein cue File mit über 700MB macht? Cih kenn nur dieses niedliche kleine File, daß immer bei diesen bin Dateien dabei ist!
     
  6. markus35

    markus35 ROM

    Registriert seit:
    18. April 2003
    Beiträge:
    4
    kannst du mir noch einmal die genauen Schritte erklären wie ich bei nero vor gehen muss.

    Danke
     
  7. markus35

    markus35 ROM

    Registriert seit:
    18. April 2003
    Beiträge:
    4
    Die Datei kann doch keine Info-Datei sein denn sie ist 741MB groß oder?
     
  8. SoF

    SoF Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    13. Februar 2001
    Beiträge:
    1.001
    nero burning rom - damit kannst du das brennen.
    cd image brennen und dann die cue laden - dann brennen und fertig...

    ...Greetz SoF
     
  9. Buegi

    Buegi Guest

    Die Cue Datei wird aber nicht sehr groß sein, oder? Normalerweise gehört da noch eine *.bin Datei (meistens gleichnamig) dazu, in der gewisse Infos gespeichert sind. Die bin Datei ist dann das eigentliche Image. Ich kann mich nicht erinnern mal ein Programm gesehen zu haben, daß ein Image als cue speichert. Kenn nur cue (info)+bin (image).
     
  10. whisky

    whisky Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2001
    Beiträge:
    11.014
    <<Hast Du eine Ahnung, welches Brennprogramm ein cue File mit über 700MB macht?>>

    Kein Brennprogramm macht das - ließ mal wolves Posting!

    Es allerdings auch andere Programme die die Dateiendung .cue verwenden-ich habe z.b. mal ein Datenbankprogramm (das hieß cuecards oder so) gehabt das diese Endung für die Datenbanken benutzt!
     
  11. whisky

    whisky Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2001
    Beiträge:
    11.014
    Hirn einschalten....

    Schau mal wie groß die cue Datei ist und dann ließ nochmal mein Posting von oben!
     
  12. whisky

    whisky Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2001
    Beiträge:
    11.014
    Die cue Datei ist kein Image - es ist eine Datei die von diversen Brennprogrammen (z.b. *******) angelegt wird - diese Datei ist eine Textdatei in der die Beschreibung steht wie ein Brennprogramm mit der Imagedatei umgehen muss und wo diese zu finden ist!
    [Diese Nachricht wurde von whisky am 18.04.2003 | 18:48 geändert.]
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen