[HILFE] Hardware für HTPC (Media-PC)

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung [Hardware]" wurde erstellt von digidroid, 3. Januar 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. digidroid

    digidroid ROM

    Registriert seit:
    3. Januar 2004
    Beiträge:
    1
    hallo liebe leute! bin durch zufall auf dieses forum gestossen. super sag ich nur. hab auch schon viel recherchiert aber noch keine konkrete antwort auf

    meine fragen gefunden...

    ich will mir einen separaten htpc zusammenbauen (für kabel, nicht für satellit), den ich dann als stereoanlagen-ersatz und digitalen-videorecorder-ersatz

    nutzen will. er soll nur an den tv angeschlossen werden. kein monitor-betrieb vorerst. mein tv ist ein sony 82cm 16:9 100Hz .

    meine hauptfragen sind nun:

    1)
    welche tv-karte soll ich nehmen? wie gesagt, ich will einen digitalen vcr bauen. dabei will ich aber keine alten vhs-bänder digitalisieren. ich dachte an

    folgende karten, bin mir aber nicht sicher welche ich nehmen soll. wichtig ist das sie ein super-bild bei wiedergabe und aufnahme (in dvd qualität) bietet:
    - Hauppauge WinTV PVR 350
    - Hauppauge WinTV Theater
    - Pinnacle PCTV pro
    viele sagen, das die PVR 350 überflüssig ist wenn man eine flotte cpu verbaut. die aufnahme übernimmt ja meist eh eine externe software (z.b. windvr oder

    power vcr). mag sein. ich will einfach nur die tv-karte die eben das beste bild macht.

    2)
    welche grafikkarte soll ich mir kaufen? da ich keine spiele oder andere 3d anwendungen spielen will (soll ja nur ein media-pc werden) brauche ich glaub ich

    keine super-schnelle und aktuelle karte. wichtig ist mir bei der grafikkarte, das sie ein super-bild über den tv-ausgang bietet. ausserdem muss sie, da ich ja

    keinen monitor sondern nur den tv anschliessen will den tv-out erkennen und sofort das bild auch darüber ausgeben. ich habe gehört, das einige karten das

    nicht machen und egal was angeschlossen ist immer den vga-ausgang ansprechen. zum umschalten auf tv-out bräuchte ich dann ja einen monitor. ich

    dachte an folgende karten:
    - Asus V9520 Magic (Basis nVidia Geforce FX5200)
    - MSI FX5200-TDR128 (Basis nVidia Geforce FX5200)
    - Asus Radeon 9600SE/TD (Basis ATI Radeon 9600SE)
    habe jetzt schonmal irgendwo gelesen das die ATI die besseren tv-outs haben als nvidia. stimmt das? was denkt ihr welche karte sollte ich nehmen?

    wichtig ist mir nur, das sie ein super bild am tv-out macht und diesen auch erkennt wenn er angeschlossen ist und auf ihn schaltet.

    3) soll ich mir noch eine soundkarte zulegen, wenn mein mainboard (werde wohl eines von MSI nehmen) sound-on-board hat? ich lege keinen wert auf 5.1

    und so weiter. habe eine "normale" stereo-anlage (und werde mir auch in zukunft kein 5.1 oder surround-system zulegen) wo ich den pc dann via chinch

    adapter anschliessen werde. macht es sinn wenn ich mir noch eine soundkarte kaufe? also ich meine habe ich damit einen besseren klang als mit der

    on-board-lösung?

    das wären meine fragen. den rest habe ich schon geklärt. es wäre super wenn ihr mir aus eigener erfahrung ein paar kauf-tipps geben könntet!

    wen es interessiert: mein system wird wohl wie folgt aussehen:

    a)
    Gehäuse : CoolerMaster ATX-620-SX1 (Multimedia Station silber)
    Link: http://www.pc-gehaeuse.com/detail.php?detail=cal-028&sprache=&menu=3&index.html

    b)
    Mainboard : noch nicht festgelegt. Aber wohl ein Mainboard mit Sound und LAN onboard. Wahrscheinlich von MSI oder ASUS. Ist ja aber auch nicht

    sooo wichtig.

    c)
    Prozessor : Pentium-4 2,4 GHz (FSB533-Variante) oder alternativ Celeron 2GHz

    d)
    Arbeitsspeicher : 512 MB DDR400

    c)
    Festplatte : Samsung Spinpoint SP1614C (160GB, 7200UPM, sehr leise)

    d)
    Grafikkarte : steht noch aus, siehe meine frage

    e)
    TV-Karte : steht noch aus, siehe meine frage

    f)
    DVD-Laufwerk + -Brenner : LG GSA-4040B

    Ich bedanke mich schonmal für Eure Hilfe!


    MfG

    DigiDroid
     
  2. Magrange

    Magrange Megabyte

    Registriert seit:
    12. November 2003
    Beiträge:
    1.422
    zur TV-Karte:

    Hab selber die Hauppauge PVR350.
    Kurzfazit:
    Karte selber ist gut (Installation und Treiber).
    Software ist schlecht.
    Handbuch eine Zumutung. Für knapp 180 Euro welche die Karte ja kostet eine Frechheit.

    zum Sound:

    Die meisten Boards haben ja schon on-board Sound drauf.
    Probiers doch erst mal damit. Wenns dir zu schlecht ist, dann kannst ja immer noch eine extra Soundkarte holen.

    zur GraKa:

    Die Hauppauge PVR350 hat diverse Anschlüsse.
    z.B. auch um ein Scart-Kabel an TV anzuschliessen.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen