1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

HILFE...ICH HABE KEIN 4XAGP

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von Fraggle, 28. Juni 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Fraggle

    Fraggle ROM

    Registriert seit:
    28. Juni 2001
    Beiträge:
    1
    ich habe ein problem. Damit ihr mir auch helfen könnt gebe ich euch alles an infos was ich so weiss. Im AUgust letzten Jahres habe ich mir nen neuen PC gekauft. Nen Athlon (alt) 750 mit nem FIC Mainboard und AMI Bios. Ich hatte ne Geforce 1 SE drin und hatte dann nachträglich die VIA 4xAGP Treiber installiert, um höhere Performance zu erreichen. Diese Woche habe ich mir ne Geforce 2 Pro/200 von Gainward gekauft und hab auch entsprechende Performance bekommen. Dann habe ich mein System neu installiert und darum fehlt mir automatisch die AGP 4x Unterstützung. Ich hab mir also die Treiber aus dem Internet besorgt undinstalliert. Die Performance von vorher fehlt immer noch und ich habe dann in den Infos meiner Grafikkarte entdeckt, dass das 4xAGP noch nicht aktiviert ist, sondern nur auf 2xAGP läuft. Demensprechend habe ich beim 3D Mark 2001 NUR!!!!! 500 Punkte (zum Vergleich: vor der Formatierung 2200 Punkte). Kann man das im Bios ändern? Ich habs nicht gefunden aber vielleicht hat einer ja Ahnung.
    VIELEN VIELEN DANK SCHON MAL IM VORAUS!!!!!!
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen