1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Hilfe - Ich habe mein BIOS gelöscht!

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von Horst1, 20. Dezember 2000.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Horst1

    Horst1 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    18. August 2000
    Beiträge:
    4.526
    OKAY - bitte macht Euch nicht über mich Lustig - Hohn habe ich schon genug erfahren!

    Bei einem Phoenix BIOS Update ist eine Fehlermeldung gekommen - L09 - Was immer das heißen mag. Nachdem der Rechner eine Zeitlang nicht mehr reagiert hat habe ich ihn ausgeschaltet.

    Und natürlich fährt er nicht mehr hoch.

    Ich dachte man könnte in einem solchen Fall einfach ein neues Bios aufspielen - mir wurde aber vom Kundendienst gesagt ich soll das Mainboard verschrotten - (3Jahre alt, P2)-
    Es muß doch eine Möglichkeit geben das BIOS zu erneuern, oder nicht?

    Lt. Handbuch geht das mit einer "Wiederherstellungs Diskette", habe ich natürlich nicht - kann ich nicht von einem anderen System diese Diskette erstellen?

    Bitte alle Tipps an:
    hase@moneymail.de

    Danke.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen