1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

HILFE ich verzweifel mit light scribe

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von Thunderp., 17. August 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Thunderp.

    Thunderp. ROM

    Registriert seit:
    17. August 2005
    Beiträge:
    4
    Hallo alle zusammen !
    Ich hoffe Ihr könnt mir behilflich sein. :heul:
    Meine Nerven liegen blank. Habe mir ein DVD R 16 LSK brenner mit light scribe Funktion von Philips gekauft.
    Habe alles installiert und brenne kann man auch, nurf die light scribe Funktion nicht.
    Habe sämtliche neue Updates von nero gezogen und es klappte immer noch nicht den Brenner auf Master probiert und auf Slave immer noch nichts und die gesamte Software 8 mal deinstalliert und neu aufgespielt :aua: .
    Bitte bitte ich brauche dringend Hilfe .
    Dank im Vorraus
    TP :bet:
     
  2. RealZodiac

    RealZodiac Byte

    Registriert seit:
    31. Juli 2005
    Beiträge:
    77
    Hi,

    das ist natürlich ungünstig, wenn der neue Brenner (Philips ist eindeutig 2.-3. Wahl) die LightScribe-Technik nicht ausüben will! :(

    An Nero sollte es nicht liegen...da aktulle Updates diese Funktion unterstützen.
    Ich habe mal gehört, dass für LightScribe noch zusätzliche Treiber installiert werden müssen - hast du die schon drauf?

    Und das A & O: LightScribe-Rohlinge (1,50 Euro/Stück) verwenden...aber ich denke, dass düfte dir klar sein! :D

    MfG
    RealZodiac
     
  3. connylein

    connylein Byte

    Registriert seit:
    25. Mai 2002
    Beiträge:
    92
    Hi

    ich hab den gleichen brenner und das gleiche problem. habe gehört, das lightscribe nur von winXP und win2000 unterstützt wird. welches BS hast du drauf?
    Werde mir warscheinlich win2000 zulegen.

    Und @RealZodiac - Phillips ist keineswegs 2. Wahl. ich hatte mit phillips noch nie Probleme.

    mfg connylein
     
  4. DOS4ever

    DOS4ever Kbyte

    Registriert seit:
    3. November 2003
    Beiträge:
    131
    Hi alle miteinander,

    ich hatte im Pronzip das gleiche Problem mit dem Phillips Brenner... Ich dachte eigentlich auch, dass es mit meinem bereits installiertem Nero ganz einfach klappen müsste aber dem war nicht so. Es ist absolut wichtig die Lightscribe Treiber von der CD zu installieren. Wenn man sich nicht so gut auskennt und unsicher ist, wo sich die Datei befindet einfach die Nero-Installation von der CD durchführen, dabei wird der Lightscribe Treiber mitinstalliert und anschliessend die aktuelle Nero Version wieder drüberbügeln...
     
  5. Freakyyy

    Freakyyy ROM

    Registriert seit:
    2. September 2005
    Beiträge:
    5
    Hallo, ich habe das gleiche Problem. Hast du schon eine Lösung gefunden? Der Support bei Nero konnte mir nicht helfen und bei Lightscribe wirst wieder zu Nero verbunden!!!

    Freakyyy
     
  6. Mopi

    Mopi ROM

    Registriert seit:
    5. September 2006
    Beiträge:
    2
    Hallo,
    ich hatte das gleiche Problem.Die Lösung ist eigentlich ganz einfach.Es ist folgende Änderung vorzunehmen in der Registry:

    HKEY-Local-Machine/Software/Microsoft/Windows
    NT/CurrentVersion/Winlogon ist der Wert bei "allocatecdroms" von 1 auf 0 zu ändern.Danach sollte es funktionieren.

    Gruss Mopi

    Hallo,
    ich hatte das gleiche Problem.Die Lösung ist eigentlich ganz einfach.Es ist folgende Änderung vorzunehmen in der Registry:

    HKEY-Local-Machine/Software/Microsoft/Windows
    NT/CurrentVersion/Winlogon ist der Wert bei "allocatecdroms" von 1 auf 0 zu ändern.Danach sollte es funktionieren.

    Gruss Mopi
     
  7. schischi22

    schischi22 Kbyte

    Registriert seit:
    29. November 2005
    Beiträge:
    165
    Hab zwar nicht den Brenner, aber hatte das gleiche Problem, nero hat mir die Funktion trotz des vorhandenen treibers nicht angeboten, versuch erstmal die Variante mit der Registrierung, wie hier bereits gepostet wurde. Hab oft gelesen das das helfen soll, aber bisher nicht selbst probiert. Ich hab einfach die Software von lightscribe.com genommen: hier. Ist zwar auf Englisch, aber das sollte kein Problem sein, die Software ist einfach aufgebaut und trotzdem ganz gut!
    Falls dir das Ergebnis dann doch noch etwas zu kontrastarm ist, kannst du noch folgendes laden: hier.

    Viel Erfolg
     
  8. Sybi20

    Sybi20 ROM

    Registriert seit:
    16. April 2007
    Beiträge:
    2
    :heul: habe das gleiche prob wie ihr:bahnhof: nur leider habe ich Windows Vista und trotzdem allem kann ich die cd´s nicht brennen warum wer kann mir helfen bei nero und zwar unter Nero Cover Designer kann man unter Datei - Einstellungen die einstellung Light Scribe verwenden nur bei mir wird kein laufwerk angezeigt....das ist mein problem und weis leider nicht wie ich mir gelfen kann naja vielleicht weis ja jemand von euch bescheid... danke....
     
  9. Mannyfish

    Mannyfish ROM

    Registriert seit:
    4. Mai 2007
    Beiträge:
    2
    Gleiches Problem bei mir: Im Nero Cover Designer ist Lightscribe verwendbar. Nachdem ich den Cover gestaltet habe sollte er mit File>Print LightScribe Label die Rückseite bedrucken. Klicke ich auf File erscheint aber Print LightScribe Label nicht. Überprüfung unter Einstellungen ergab: Kein Laufwerk erkannt. Wer weiß das Problem zu lösen? Danke! Manfred
     
  10. Sybi20

    Sybi20 ROM

    Registriert seit:
    16. April 2007
    Beiträge:
    2
    :D Und zwar müsst ihr auf diesen link gehen: :D http://www.lightscribe.com/downloadSection/windows/index.aspx?id=810 dann das program: "LIGHTSCRIBE SYSTEM SOFTWARE" runterladen die seite ist zwar auf english aber es geht, instalieren dannach den pc neustarten und auf nero cover disagner gehen den starten und in den einstellungen unter datei - einstellungen auf light scribe das laufwerk auswählen und dann kann es losgehen....Ich enpfähle den druckkontrast auf normal zu wählen weil es sonnst zu lange dauert....mit ok bestätigen und das wars...ah ja wärend der instaklation werden 2fenster geöfnet die instalation wird frührer fertig sein ist aber nicht schlimm nachdem es fertig ist und die zwei fenster zu sind könnt ihr neustarten falls irrgendwelche fragen bitte schreiben :D
     
  11. Mannyfish

    Mannyfish ROM

    Registriert seit:
    4. Mai 2007
    Beiträge:
    2
    Hallo, offenbar kann das Problem mehrere Ursachen haben, wie die vorstehenden Beiträge zeigen. Mir half der letzte Beitrag von Sybi20. Nach runterladen der Lightscribe System software und des letzten Updates von der LIghtScribe Website erkannte NERO DDESIGNER plötzlich wieder das LightScribe Laufwerk - und alles war o.k.
    Danke!
     
  12. GueMe

    GueMe ROM

    Registriert seit:
    24. Juli 2007
    Beiträge:
    1
    Hallo,

    ich habe ein ähnliches Problem mit Lightscribe:

    System: Pentium 4, Windows XP prof. SP2,
    Brenner:Samsung SH-S182
    Software: Nero 7.5

    Bei mir wird von Nero das Menü zur Beschriftung mit Lightscribe ordnungsgemäß angeboten. Ich lege den entspechenden Rohling ein, es kommt die Meldung "das Laufwerk wird vorbereitet".
    Danach erfolgt die Lightsribe-Beschriftung. Seltsamerweise geht das sehr schnell. Anschließend kommt die Meldung, dass der Vorgang erfolgreich beendet wurde. Das Laufwerk öffnet sich - der Rohling ist allerdings genauso unbedruckt wie vorher!

    Kann mir jemand helfen, was zu tun ist....?

    Besten Dank im Voraus!

    Gruß GueMe
     
  13. unabsteigbar78

    unabsteigbar78 ROM

    Registriert seit:
    2. September 2007
    Beiträge:
    1
    Hi

    Ich habe alles gedownloadet und alle schritte befolgt und es funktioniert immer noch nicht!!

    Wenn ich Nero Cover Designer starte und unter einstellungen,Lightscribe, finde ich immer noch kein Laufwerk....wieso zeigt mir der cover designer das Laufwerk nicht an ???Was kann ich tun?

    Hilfe!!! :aua:

    Danke
     
  14. Chaos_kid

    Chaos_kid ROM

    Registriert seit:
    1. September 2007
    Beiträge:
    4
    Hallo,

    Ich hätte da einen Lösungsweg für euch.Hatte auch ne ganze zeit das Problem mit Light scriber un d nichts hat geholfen.Hab die ganzen Sachen ausprobiert die Hier auch schon beschrieben wurden.

    ZITAT :

    HKEY-Local-Machine/Software/Microsoft/Windows
    NT/CurrentVersion/Winlogon ist der Wert bei "allocatecdroms" von 1 auf 0 zu ändern.

    oder den Brenner ausbauen und auf Master anschließen.

    und und und ..

    Nix hat es mir geholfen.Dann meinte ein freund von mir es könnte an einem meiner board Treiber liegen ich hab ein ASUS Board und das das Accelerator-Tool installiert .

    Ich hab das einfach gelöscht und schon ging es :)

    Ich hoffe ich konnt euch helfen

    MFG

    Chaos
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen