Hilfe! Kein desktop und kein Explorer mehr nach Entfernung von Trojaner

Dieses Thema im Forum "Sicherheit" wurde erstellt von Dingolfing, 21. August 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Dingolfing

    Dingolfing Byte

    Hallo Leute, hier meine dringender Hilferuf. Hab gestern mein AntiVir mal wieder aktualisiert und scannen lassen. Er hat mehrere Trojaner und sonstige lästige Teile gefunden und gelöscht. Nach dem Neustart ist nun mein Desktop und Taklkeiste weg. Über den Taskmanager kann ich auch keinen explorer mehr aufrufen. Bitte helft mir. Danke!
     
  2. Rene82

    Rene82 Guest

    Hallo,

    kann es sein, dass du nicht die original Windows-Startleiste hattest, sondern dir mal irgendwo eine andere heruntergeladen hast? Sowas wird oftmal (fälschlicherweise) als Spy oder Malware erkannt, und gelöscht.
    Gibt's bei AntiVir (Sorry---meine Meinung kein wirklich gutes Programm---) keine Sicherungsfunktion, wo du die gelöschten Sachen wiederherstellen kannst?

    Ciao,
    René
     
  3. Jasager

    Jasager Viertel Gigabyte

    Hallo,
    erstelle mal ein Hijackthis Log, lass es auf www.hijackthis.de (dort gibts auch das Programm) auswerten klicke dann auf "Auswertung speichern"(ganz unten) und poste dann den Link hier her.
    Schau auch mal in die Log Datei von AntiVir und schau mal ob da noch steht was für Dateien und was für Trojaner das gewesen sein sollen.


    Grüße Jasager
     
  4. [ST] Noci

    [ST] Noci Kbyte

    Das mit dem "hijackthis" ist schon mal ne gute Idee.

    Alternativ kannst Du mal in Dein Antivirenprog schauen, ob da was in Quarantäne liegt. Da geladene Systemkomponenten nicht gelöscht werden können. Sollte es wirklich Deine Systemkomponenten erwischt haben, wirst Du wohl oder übel ein neues aufsetzen müssen.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen