Hilfe ! Kein Internet mehr mit WLAN unter ME

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von joker0222, 13. Mai 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. joker0222

    joker0222 ROM

    Registriert seit:
    3. Oktober 2000
    Beiträge:
    6
    Hallo,

    ich habe folgendes Problem:

    Ich bekomme mit meinem Laptop keine Internetverbindung mehr.

    Der Laptop ist mit zwei weiteren Desktop Pcs teil eines kleinen privaten Netzwerks und läuft mit Me/IE6.

    Router ist das Sinus 1054 DSL. Das Notebook hat eine D-Link DWL 650 Karte.

    Bisher hat auch alles wunderbar funktioniert.

    Nur leider habe ich letzte Woche den Fehler gemacht und von der Heft-CD der PC-Welt die dortige Vollversion´"F-Secure Internet Security 2005" installiert. das hat der rechner irgendwie nicht vertragen. Die installation dauerte zunächst ewig. danach wurden updates runtergeladen (da ging das internet letztmalig), neustart durchgeführt, spamschutz ausgeführt (angeblich auf der ad-aware professional version basierend mit ad-watch) und nochmal neustart.

    da danach das ganze system nur noch sehr träge reagiert hat (PII 233 Mhz, 160MB) wollte ich die software wieder deinstallieren. das ging aber nicht (mehrere fehlermeldungen, abstürze, einfrieren usw.)

    inzwischen stellte ich auch fest, dass ich keine internetverbindung mehr bekam ("diese seite kann nicht angezeigt werden")

    dann habe ich versucht mit einem externen deinstallationstool (tune-up utillities) die software zu entfernen...das ging auch nicht, so dass ich zu gröberen mitteln gegriffen habe: den programmordner manuell gelöscht und in der registry alle werte entfernt, die "f-secure" enthielten. danach nochmal einen registrycleaner laufen lassen und einen neustart durchgeführt.
    fehlermeldungen und die performanceeinbrüche waren danach weg; auch sonst läuft alles wieder normal...nur bekomme ich keine internetverbindung...ums verrecken nicht..sorry.

    ich habe versucht: feste ip-adressen zu vergeben (wg router)/ip automatisch beziehen, unter interneteinstellungen/verbindungen/LAN-Einstellungen automatische suche der einstellungen An/aus, ich habe unter netzwerk alles gelöscht und wieder neu installiert. es klappt einfach nichts.

    das problem betrifft auch nicht nur den IE6, sondern auch alle anderen programme, die evtl. aufs web zugreifen, wie z.b. messenger, o.ä.

    der witz dabei ist...ich komme zwar nicht ins web, aber ich kann problemlos über wlan auf die freigegebenen dateien der anderen beiden rechner zugreifen und umgekehrt.

    meine laienhafte vermutung:

    dieses f-secure hat irgendwelche ports geschlossen, die für die internetverbindung notwendig sind.
    falls das stimmt...wie bekomme ich die wieder auf?

    falls das nicht stimmt...was soll ich sonst noch tun? bin mit meinem latein total am ende.

    danke für tips.
     
  2. mkl

    mkl Kbyte

    Registriert seit:
    9. August 2000
    Beiträge:
    345
    Hallo,

    hast Du mal überprüft, ob die Verbindung ins Internet noch über LAN erfolgt ?
    Und ist auch kein Proxy eingetragen ? Sonst löschen !!!

    Viel Erfolg und gib mal Rückmeldung...

    Matthias
     
  3. joker0222

    joker0222 ROM

    Registriert seit:
    3. Oktober 2000
    Beiträge:
    6
    das problem hat sich insofern inzwischen erledigt, da gerade die festplatte des fraglichen laptops formatiert wird.

    alle anderen rechner des netzwerks konnten ins netz...nur eben dieser laptop nicht...verbindung zu den anderen rechnern bestand aber...

    deinen vorschlag hatte ich aber ausprobiert...war nicht von erfolg gekrönt.

    ich mach ihn jetzt platt und spiele 98se drauf.

    trotzdem danke
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen