1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Hilfe keine Ahnung .

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von Alles mist, 30. April 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Alles mist

    Alles mist ROM

    Registriert seit:
    30. April 2002
    Beiträge:
    2
    Hallo Liebe Leser,(ich machs kurz)

    Meine PC-Betriebssystem ist Windows ME und wurde Vorinstalliert ausgeliefert.

    es geht darum .Ich habe mir vor kurzen das Programm Norton Virus 2002 zu gelegt.Und dieses Programm fand auch einen Virus. Zu meinem entsetzen sagte mir das Programm das es die Datei nicht reparieren kann.Also habe ich die Datei gelöcht.Dan habe ich mir die Beschreibung des Virus angeschaut und da stand geschrieben es handele sich um ein Trojanisches Pferd.Und das diese Viren nicht reperabel seinen da sie Größe nicht angeben .Also bin ich in de Regestrierung rein und habe da mal so einiges gelöcht was ziemlicher mist war den dan stürzte mein Pc ab und es war ruhe im Schiff .Er fuhr aber wieder hoch so konnte ich das Betriebssystem wieder draufspielen.Weiterhin spielte ich da virusprogramm auch wieder drauf.Es ging alles gut nach einer Weile ohne Internet und emails habe ich den Virenscanner anlaufen lassen und er fand wieder ein Trojaner.Habe die datei wieder gelöscht ob ich ihn damit erreicht habe weiß ich nicht .Und deshalb bin ich zu folgender Überlegung gekommen .Einfach die Festplatte neu formatieren den dan müßte ja alles runter sein Oder? Nur will die sich nicht formatieren lassen.Es kommt immer der satz" Diese Laufwerk kann nicht formatiert werden da sich darauf Datein befinden die Windows verwendet".
    Nun meine Fragen: Ist es richtig das wen ich die Festplatte formatiere die Sch... Viren weck sind?
    Wie kann ich die Festplatte Überhaupt Formatieren?
    Wen Ihr noch Infos braucht schreibt die Fragen ich versuche zu Antworten.

    MFG sven

    P.S. Wen es geht erklärungen bitte Ohne Fachbegriffe.Danke
     
  2. ghost rider

    ghost rider Megabyte

    Registriert seit:
    23. März 2002
    Beiträge:
    2.319
    Hi,

    also als Firewall kann ich Dir Outpost empfehlen, ist für meinen persönlichen Geschmack sogar besser als Zoone Alarm und ebenfalls als Freeware zu haben.

    Die Wall bekommst Du hier über die PC-Welt, wenn Du oben bei Suche / Finde "Outpost" eingibst... . Dann wirst Du weiterverlinkt und kannst Dir auch das Deutsche Handbuch im PDF Format downloaden. Es weicht nur gerüngfügig vom OriginalHandbuch für die Freeware ab, was aber nichts ausmacht.

    Outpost bekommst Du aber auch direkt unter:

    http://www.agnitum.com

    PS: ein gemeldeter Portscan stellt noch keine Gefahr dar. Damit stellt man nur fest, ob Ports offen oder zu sind... auch pingen ist harmlos... ist sozusagen nix anderes als "Klingelputzen"

    mfg ghostrider
     
  3. Alles mist

    Alles mist ROM

    Registriert seit:
    30. April 2002
    Beiträge:
    2
    Hallo Ihr lieben Helferlein,

    also ich habe eure ratschläge befolgt und ich kann euch mitteilen
    es hat funktioniert.Ich war zwar ziemlich nervös beim Formatieren der Festplatte aber es hat alles hingehauen .Und das gleich beim ersten mal mal.Die Kiste läuft jetzt auch irgend wie schneller (Komisch) aber soll mir recht sein und was auch komisch ist das jetzt auf einmal der email Virusschutz von Norten System Works 2002
    funktioniert.Naja mal sehen wie lange es so bleibt.
    Ich weiß jetzt bloß eins ich gehe morchen in den Laden und hole mir noch nen Firewall. Egal was es kostet.

    So ich möchte mich hier bei allen Bedanken dir mir geholfen haben .Danke macht weiter so den es gibt bestimmt noch mehr von der sorte wie ich die Kaum oder gar keine Ahnung haben.

    Mfg sven
     
  4. Relax

    Relax Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    12. Oktober 2001
    Beiträge:
    951
    Warum sofort neu formatieren? Findet dein Norton noch immer
    beim Scan der Festplatte den Virus/Trojaner?
    Mal mit Google auf die Suche gehen, vielleicht findet sich ein Tool,
    das den Trojaner beseitigen kann (wie heisst er denn?)

    Ich habe auch WinMe, vorinstalliert . Im Ordner C:\windows\options\cabs befindet sich bei mir die setup.exe Datei.
    Klick drauf und alle systemwichtige Dateien/Registryeinträge
    werden wieder hergestellt.(muss bei dir nicht so sein)
    Wenn was an deinem PC geändert wurde , lässt sich deine ME-Version eventuell nicht mehr neu installieren. Gut durchlesen,
    wie du mit deiner RecoveryCD eine Neuinstallation machst.

    Um neu zu formatieren , brauchst du eine Startdiskette
    (Systemsteuerung>Software>Startdiskette) oder die mitgelieferte
    Diskette.Aber wie gesagt, bevor du das ganze runterschmeisst,
    gut die Anleitung für eine Neuinstallation durchlesen. Mit diesen
    vorinstallierten Versionen ist das manchmal so ne Sache, besonders wenn die richtige Bootdiskette fehlt oder am PC Teile
    ausgewechselt wurden
     
  5. Alizee

    Alizee Kbyte

    Registriert seit:
    28. Oktober 2001
    Beiträge:
    234
    Wenn Du eine Setup-Boot-Disk von Win98 oder Me hast diese einlegen, von a:\booten, mit CD-Rom unterstützung starten... Dann solltest Du im MS-Dos Modus landen..
    Wenn die sicher bist das ALLES auf c:\gelöscht werden kann mit
    c:
    und dann
    format c:
    LW C: formatieren...
    (Wenn du nur c:\ hast würde ich dann auch noch partitionieren, so dass du min. c: und d: hast..)
    Wenn dann c: formatiert wurde gehst du auf das CD-LW (das sagt er am Anfang, welches das ist, ist meist nicht d: sonder e,f,g oder so...
    Da sollte wenn du dir eingibst eine setup.exe sein..
    dann setup eingeben und los geht das WIn ME Setup... ;)
     
  6. Magier75

    Magier75 Megabyte

    Registriert seit:
    6. März 2002
    Beiträge:
    1.576
    Frage: Wann und Wie Willst du Formatieren? unterm Win Exploer? geht Nicht ! Wenn Windows Läust, geht das nicht (weil Ja Win auf C liegt und am laufen ist)

    Kann man WIN ME im Dos Modus Starten (Startmenu > nur Eingabeaufforderung?) wenn ja: Mach das; dann Format C und dann neu Aufspielen.

    sonst: Startdiskette machen > A. Format /s ( in der DOS Box) und von da aus Booten ( Bios Boot reinfolge Umstellen nach A; C) > Formatieren; Bootreinfolge CD ROM ;CD einlegen; C Win ME Installieren > Bootreihenfolge C; X, Y, Z!

    P.S. Ich hoffe , es stimmt so, weil ich kein WIN ME habe!
    [Diese Nachricht wurde von Magier75 am 30.04.2002 | 23:14 geändert.]
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen