HILFE! Komisches Problem beim DVDRippen.

Dieses Thema im Forum "Videobearbeitung, Bildbearbeitung" wurde erstellt von gladiator15, 18. September 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. gladiator15

    gladiator15 Guest

    Hallo.
    Ich wolltte eine DVD Rippen und habe ein komisches Problem.

    Ich benutze DVD2SVCD und dazu TMPG Encoder.
    Ich habe die neuste Versionen.

    Jedoch besteht das Problem, dass immer wenn ich eine DVD Rippe und sie, nach dem codieren der vob dateien auf der Festplatte, in TMPG gestartet wird um die VIDEO Datei zu rippen, ich nur ein schwarzes Bild sehe.

    Ich muss dann 5 - 8 Std. warten bis der Rip fertig ist.
    Und wenn ich die .bin Datei nach dem Rip öffne, dann kann ich NUR hören, aber nichts sehen. ich seh nur SCHWARZ. Woran liegt das??

    Danke im voraus.
     
  2. Sele

    Sele Freund des Forums

    Registriert seit:
    30. Oktober 2002
    Beiträge:
    17.582
    Vielleicht liegt's an der illegalen Software? Oder daran, dass Rippen nichts weiter als das Einlesen eines optischen Datenträgers ist? Was dann daran 5-8 Stunden dauern soll ....
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen