Hilfe! Laie hat Soundkart.eingebaut

Dieses Thema im Forum "Audio" wurde erstellt von Debi2003, 14. Januar 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Debi2003

    Debi2003 ROM

    Registriert seit:
    14. Januar 2003
    Beiträge:
    2
    Hallo,

    ich, Laie, habe mir eine Terratec-Soundkarte eingebaut. Danach den Standard-Soundchip AV-90 deaktiviert.

    Nun habe ich nach Start des PC-TV keinen Ton mehr..

    Frage einen Laien: muss ich meine Soundkarte mit der TV-Karte verkabeln?

    Danke für jeden Tipp!!

    Gruß

    Debi
    [Diese Nachricht wurde von Debi2003 am 14.01.2003 | 09:54 geändert.]
     
  2. glocke

    glocke ROM

    Registriert seit:
    15. Januar 2003
    Beiträge:
    3
    Kommt auch drauf an, was es für eine TV Karte ist. Völlig unabhängig vom Preis der Karte, beherrschen manche TV Karten das Durchschleifen des Audiosignales über den Bus zur Soundkarte - andere wiederum (z.b. die ATI RADEON 9000 All in Wonder) müssen per Kabel (intern od. extern) mit der Soundkarte verbunden werden.

    Das sollte aber in der Doku der TV Karte erwähnt sein.
     
  3. RAZinke

    RAZinke ROM

    Registriert seit:
    31. Juli 2002
    Beiträge:
    6
    Zwei Tips kann ich dir hier geben.
    Auch wenn deine Soundkarte einen Mixer mitliefert, so muss du dennoch unter Start\Programme\Zubehör\Multimedia\Lautstärkeregelung die entsprechenden Eingänge/Ausgänge freischalten.

    Des weiteren kann es sein das du der TV-Anwendung irgendwo die neue Soundkarte als Standartausgabegerät zuweisen mußt.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen