1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

HILFE! Laufwerk wird nicht erkannt!

Dieses Thema im Forum "Notebooks, Netbooks" wurde erstellt von mono_xl, 3. Februar 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. mono_xl

    mono_xl Byte

    Registriert seit:
    3. Februar 2004
    Beiträge:
    12
    hallo leute,
    habe ein altes notebook geschenkt bekommen. da nur dos installiert ist, wollte ich win95 installieren, aber leider ignoriert der rechner das cdrom-laufwerk.
    wäre toll, wenn ihr mir ein paar tips geben könntet! :bet:
    vielen dank schonmal, mono
     
  2. mono_xl

    mono_xl Byte

    Registriert seit:
    3. Februar 2004
    Beiträge:
    12
    vielen dank an alle. es hat geklappt. IHR SEID ECHT SPITZE!
    liebe grüße mono :)
     
  3. irish-tiger

    irish-tiger Megabyte

    Registriert seit:
    27. August 2003
    Beiträge:
    1.170
    Nimm die zu der Win95-Version passende Bootdiskette (Link s.o.), boote von A: (im Bios evtl. die Bootreihenfolge umstellen auf 1. Disketten-LW, 2. HDD 0); dann nach dem Booten auf das CD-Rom wechseln und Win installieren.

    Nach erfolgter Win-Installation im BIOS die Bootreihenfolge auf 1. HDD-0, 2. Diskette ändern.
     
  4. Gast

    Gast Guest

    Hast Du mal auf den Link vom Tiger geklickt ? Da lädst Du Dir die "Windows 95 Rev B" runter und erstellst damit eine Bootdisk. Dann wird?s schon klappen ...

    Andreas
     
  5. mono_xl

    mono_xl Byte

    Registriert seit:
    3. Februar 2004
    Beiträge:
    12
    habe leider nicht so viel ahnung, da ich mich erst seit kurzem mit computern befasse und in dos kenne ich mich halt leider gar nicht aus. das problem ist, daß der rechner nur das deiketten-laufwerk erkennt, aber weder in dos noch im bios das cdrom-laufwerk erkannt wird. ich kann also auch nicht von cd booten.
    dos kann ich ganz normail starten. muss man die treiber extra laden? und wenn, wie geht das?
    DANKE! mono
     
  6. irish-tiger

    irish-tiger Megabyte

    Registriert seit:
    27. August 2003
    Beiträge:
    1.170
  7. Gast

    Gast Guest

    Wo liegt denn das Problem genauer:

    funktionierts technisch nicht oder hast Du keine DOS-Treiber geladen ?

    cu, Andreas
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen