Hilfe Linux startet nicht richtig

Dieses Thema im Forum "Linux-Distributionen" wurde erstellt von ddbkva, 23. Januar 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. ddbkva

    ddbkva ROM

    Registriert seit:
    23. Januar 2005
    Beiträge:
    1
    xxx

    Hallo Ich habe ein Problem mit Linux.
    Ich habe es genauso installiert, alles nach linux wünschen, inklusive Partitionierung.
    Ales erstes kommt der Bootmanager beim starten des comptuters, da kann ich linux oder windows aussuchen, aber das ist nicht das problem.
    Linux Bootet auch, meiner meinung nach "Normal"
    doch wenn die Kommado zeilen fertig sind beim booten und der kde bildschirm kommt, bleibt das system hängen. Ich kann nur die Maus auf einem Leeren blauen Bildschirm bewegen.
    Brauche Hilfe!!!
     
  2. Michi0815

    Michi0815 Guest

    Registriert seit:
    7. Januar 2004
    Beiträge:
    3.429
    welches linux ist es denn? die distributionen unterscheiden sich ziemlich.

    kannst ja mal mit <strg><alt><f2> in eine andere konsole wechseln. unter debian sollte als root dpkg-reconfigure xserver-xfree86 den konfigurationsdialog starten.
     
  3. Hochdahler

    Hochdahler Kbyte

    Registriert seit:
    4. Juli 2004
    Beiträge:
    213
    Dann solltest Du ihn auch gleich erklären was er da zu machen hat. Sonst guckt er anstatt auf ein Blaues ewig auf ein Schwarzes Bildschirm. :D

    @edit
    ups... nicht richtig gelesen. Ich Sollte weniger Apfelsaft trinken :D
     
  4. gnagfloh

    gnagfloh Kbyte

    Registriert seit:
    7. August 2003
    Beiträge:
    325
    Er sollte die Tastenkompi auch mal mit "F1" tun. Dann landet er auf tty1 und dort sollten in der Regel einige Fehlermeldungen stehen, die Aufschluß darüber geben was fehlt.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen