1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

HILFE - MEIN AWARD BIOS lädt nicht mehr

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von Loose2K, 31. Mai 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Loose2K

    Loose2K Guest

    Registriert seit:
    3. August 2000
    Beiträge:
    177
    hallo,

    ich habe ein wichtiges problem: wenn ich meinen rechner (p2-400 mit award bios) anschalt, passiert fast nix mehr. Das Power Good Signal kommt, aber direkt nach den Abscannen des IDE-Busses Primary und Secundar tut sich nix mehr :( . Für ein paar Sekunden ab diesen Vorgang lässt sich mit der tastatur ein warmstart initalisieren, aber danach reagiert nix mehr, weder klammeraffe oder ESC um ins bios zu kommen.

    ich habe schon sämtliche hardware rausgenommen wie speicher, cpu und festplatten, aber ohne erfolg - der rechner bootet nicht mehr. die kabelverbindungen sind auch alle ok. ich weiß nich mehr was ich machen soll.

    weiß jemand einen rat für dieses schwerwiegende problem?

    ciao

    BlueBeBe
     
  2. dieschi

    dieschi CD-R 80

    Registriert seit:
    25. Januar 2002
    Beiträge:
    7.656
    Hi Bluebebe...

    Schau mal ins Handbuch nach einem Jumper auf dem Board *Clear CMOS*...

    Das sollte das Bios resetten und _könnte_ eventuell wieder den Zugriff auf das Bios wiederherstellen!

    Beim starten bekommst Du möglicherweise den Hinweis *Unknown Flash oder Checksum bad* das kannste dann per Bios Einstellung *default* oder *Optimal* beseitigen!

    Hoff das hilft :)

    Viel Glück & Gruß...dieschi
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen