1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Hilfe, mein Laptop funktioniert nach Arbeitsspeicherwechsel nicht mehr

Dieses Thema im Forum "Notebooks, Netbooks" wurde erstellt von Reinhard323, 11. August 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Reinhard323

    Reinhard323 ROM

    Registriert seit:
    11. August 2005
    Beiträge:
    6
    Ich habe ein großes Problem mit meinem Acer Laptop, denn ich habe den Arbeitsspeicher ausgebaut und vergessen den Akku zu entfernen. Dabei hat es dann gefunkt als ich den Arbeitsspeicher entnommen habe.

    Das einzige was er jetzt noch macht, ist das der Brenner kurz anläuft wenn ich den Startknopf drücke, wenn ich denn Brenner aber über die Notentriegelung öffne macht er gar nix mehr!
    Der Akku ist voll!

    Hat da jemand einen Rat für mich???
     
  2. Premuline

    Premuline ROM

    Registriert seit:
    5. August 2005
    Beiträge:
    7
    von laptops habe ich zwar nicht so die ahnung, aber beim PC muss man die RAMS so anordnen, dass auf dem ersten steckplatz der rambaustein mit dem größten Bustakt ist und dann abwärts.

    wenn du also einen neuen Ram baustein hast mit z.B. 133Mhz und die alten nur 100 haben muss der mit 133 auf den ersten platz.....

    eventuell ist da der fehler...ansonsten könnte ja irgendwas durchgeschmort ist weil es ja gefunkt hat.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen