Hilfe, mein Standby-Button ist weg!

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von BPS, 19. Mai 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. BPS

    BPS Byte

    Registriert seit:
    19. Mai 2003
    Beiträge:
    21
    Gerade hat XP mir den Button für den Standby-Modus ausgeblendet. Booten hilft nicht und bei Energieverwaltung und Einstellungen für die Startleiste bin ich nicht fündig geworden.
    Habe auch vorher keine Einstellungen am System vorgenommen, hab lediglich ein Programm installiert und wieder rausgeschmissen.

    Was jetzt?

    HEIKO
     
  2. _Daniel_

    _Daniel_ Byte

    Registriert seit:
    15. Mai 2003
    Beiträge:
    127
    Nichts.

    Aber ich habe ja auch Dustsucker geantwortet und zu dessen Problem sollte meine Antwort passen.
     
  3. BPS

    BPS Byte

    Registriert seit:
    19. Mai 2003
    Beiträge:
    21
    Vielen Dank für die Antwort, aber was hat sie mit dem Problem zu tun?
     
  4. _Daniel_

    _Daniel_ Byte

    Registriert seit:
    15. Mai 2003
    Beiträge:
    127
    Also, ich will es dir mal erklären.

    Über den roten Button "Herunterfahren" kannst du den PC ausschalten.
    Mit dem grünen Knopf "Neu starten" kannst du deinen PC einen Neustart machen lassen.
    Wenn du auf die gelbe Schaltfläche "Standby-Modus" klickst, fährt dein PC in den Standby-Modus herunter, er schaltet alle nicht lebenswichtigen Geräte ab, bei mir war es eine Zeit lang so, dass nur noch der RAM Strom bekam und CPU, Laufwerke und Lüfter ausgeschaltet waren (ist leider nicht mehr so : - ( ( ( ( ( ( ( )
    Wenn du im Startmenü auf "Beenden klickst" und danach die "Shift"-Taste drückst, erscheint an der Stelle der alten Schaltfläche "Standby-Modus" der neue Button "Ruhezustand". Wenn du darauf klickst, speichert der PC den Inhalt des Arbeitsspeichers auf der Festplatte und schaltet sich danach aus. Beim nächsten Einschalten werden die Arbeitsspeicherdaten von der Festplatte in den RAM übertragen und du kannst da weiterarbeiten, wo du voher angefangen hast.
     
  5. BPS

    BPS Byte

    Registriert seit:
    19. Mai 2003
    Beiträge:
    21
    Hab keine Lösung gefunden und daher tatsächlich die Systemwiederherstellung in Anspruch genommen. Hat tadellos funktioniert. Es wurden keine Dateien verändert, lediglich Verknüpfungen auf dem Desktop, die ich mittlerweile schon wieder gelöscht hatte, kamen wieder zum Vorschein.

    Ich hätte trotzdem gern gewußt, wo der Fehler liegt.
     
  6. Dustsucker

    Dustsucker Byte

    Registriert seit:
    22. November 2002
    Beiträge:
    9
    Ich versteh den Unterschied nicht ganz. Wenn ich im Startmenü auf "Beenden" gehe, habe ich drei Optionen zur Auswahl: Standby, Runterfahren und Neustart.
     
  7. foox

    foox Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    20. Dezember 2002
    Beiträge:
    725
    Hast du eine nvidia-Grafikkarte? Bei mir funktioniert der Button nur, wenn die Grafiktreiber korrekt installiert sind.

    Gruss, Foox!
     
  8. oberbernd

    oberbernd Guest

    Hier werden Sie geholfen : http://www.mysoft.de/ . Wenn Du Winexit installierst, hast Du alles im Griff.
    Wenn Du den Ruhemodus meinst und nicht Standby, muß Du mindestens soviel Festplattenspeicher frei haben, wie Deine RAM-Größe ist, d.h. bei 512 MB RAM, 512 MB frei.
    [Diese Nachricht wurde von oberbernd am 19.05.2003 | 19:21 geändert.]
     
  9. hurricane_2002

    hurricane_2002 Byte

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    57
    du musst genügend speicherplatz auf deiner windows-platte haben
    beiu mir sind das glaub ich 512 MB
    musst mal gucken
    mach doch einfach mal 1GB frei und guck ob es geht...
    cya hurricane
     
  10. BPS

    BPS Byte

    Registriert seit:
    19. Mai 2003
    Beiträge:
    21
    Alles schön und gut. Aber dann weiß ich immer noch nicht, warum der Button plötzlich transparent ist und ich ihn nicht mehr nutzen kann.
    Ich hatte da am ehesten die Energieverwaltung im Verdacht, aber da finde ich keine entsprechende Option.
     
  11. hurricane_2002

    hurricane_2002 Byte

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    57
    hab mal irgendwo was gelesen, dass man SHIFT drücken muss ;)), naja bei mir gehts auch ohne...:D
    http://www.windows-tweaks.info/html/ruhezustand.html
    cya hurricane
     
  12. MyronG

    MyronG Kbyte

    Registriert seit:
    5. April 2001
    Beiträge:
    356
    Nach Microsoft sollten nach einer Systemwiederherstellung keine eigene Dateien beschädigt werden, ob das 100% der Fall ist weiß ich nicht. Wenn du aber deine Dateien vorher sicherst auf CD oder eine andere Partition (sollte man eigentlich immer machen), hast du nicht zu fürchten. Im schlimmsten Fall hast du die Kopien.
    Myron
     
  13. BPS

    BPS Byte

    Registriert seit:
    19. Mai 2003
    Beiträge:
    21
    Daran habe ich auch schon gedacht. Ich habe aber ein bißchen Schiss, daß da einiges an Dateien flöten geht. Oder passiert das nicht?
    Ich arbeite nämlich gerade einen ziemlichen Berg an Bildmaterial ab, und wenn der verloren geht, sind 3 Tage Arbeit am Sack.

    HEIKO
     
  14. MyronG

    MyronG Kbyte

    Registriert seit:
    5. April 2001
    Beiträge:
    356
    Versuch es mal über die Systemwiederherstellung. Wähle einen Zeitpunkt vor der Programminstallation und der Button wird hoffentlich wiedewr da sein.
    Gruß
    Myron
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen