Hilfe meine Soundkarte knackt!

Dieses Thema im Forum "Audio" wurde erstellt von jnr, 26. November 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. jnr

    jnr ROM

    Registriert seit:
    26. November 2002
    Beiträge:
    1
    Ich habe folgendes Problem:
    Wenn ich nur Musik abspiele habe ich keine Probleme mit dem Sound. Wenn ich aber Musik im Mediaplayer abspiele und die Visualisierung an habe habe ich ein Störgeräusch das klingt wie ein dumpfes knacken. Das wäre ja nicht so schlimm, doch ich habe das gleiche Problem auch beim Abspielen von Videos, also immer wenn ich Audio und Video Signale gleichzeitig abspielen will.
    Ich habe schon mehrere Soundkarten probiert und immer war das Problem da.

    Für eure Hilfe wäre ich sehr dankbar.
     
  2. InXcess

    InXcess ROM

    Registriert seit:
    6. Dezember 2002
    Beiträge:
    3
    Hallo...!

    ich hatte das gleiche Problem! Ich habe ein VIA KT333 Mainboard und eine Creative Soundblaster Live! 1024... Das knacken wird dadurch erzeugt, das die Kanäle der Soundkarte überlastet werden! Dagegen kannst Du fongendes unternehmen: Lade Dir den VIA 4 in 1 Treiber runter und installiere ihn! Nun gehst Du ein das Menu, wo Du die lautstärke einstellen kannst und setzt ein Häkchen bei Line-In Ton aus . Und nu hast du keine knacken mehr... Aber wenn Du ein Brenner besitzt, dann must Du noch in den Geräte Manager und bei den Einstellungen deines Brenners den DMA deaktivieren...
     
  3. motorboy

    motorboy Megabyte

    Registriert seit:
    16. April 2001
    Beiträge:
    1.707
    es könnte sein das deine maschiene zu alt oder zu langsam ist
     
  4. Andydown

    Andydown Byte

    Registriert seit:
    11. Mai 2002
    Beiträge:
    94
    Hmmm, also irgendwie funktioniert mein E-Mailfach nicht richtig. Falscher Ausgangsserver.
    Naja, dann schreib ich dir jetzt nochma hier:

    Hallo Patrick!!

    Also erstmal musst du einplanen, dass du den PC formatieren musst. Also ich habe im Bios die ACPI Funktion deaktiviert, sodass der PC die IRQ Adressen der Geräte anders verteilt. Nachdem ich das im Bios deaktiviert habe, lief der PC aber nicht mehr hoch. Also musste ich formatieren.

    Vielleicht schreibst du erstmal, was du für ein System hast. Vielleicht liegt es ja auch gar nicht daran.

    MFG Andy
     
  5. Andydown

    Andydown Byte

    Registriert seit:
    11. Mai 2002
    Beiträge:
    94
    Hallo!!!

    Hatte bis gestern ähnliches Problem. vielleicht guckst du mal nach deinen IRQ Adressen. Evtl. sind auf der von der Soundkarte noch mehrere Geräte belegt. Daran lag es bei mir auch. jetzt läuft alles einwandfrei

    MFG Andy
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen